Audio Programm alternativ zu iTunes

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von Andreas [S], 13.05.2003.

  1. Andreas [S]

    Andreas [S] Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    376
    Hi Folks,

    ich bin schon sehr lange auf der Suche nach einem Programm dass genau die gleichen Archivierfunktionen (Playliste, Bibliothek, Suchfunktion, Drag and Drop) wie iTunes hat. Das programm sollte aber auch noch in der Lage sein die Titel in der geschwindigkeit verstellen zu können, sprich langsamer oder schneller drehen.

    Traktor DJ Studio 2 ist nicht schlecht aber die Playlistverwaltung ist beschissen. Audion hat keine richtige Bibliothek und ich weiß einfach nicht mehr weiter.

    Vielleicht kann mir einer von Euch helfen.
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    MegaSeg 2.6.2

    Hallo ich habe gestern die Demo von MegaSeg D/L das ist nicht schlecht.
    Ob das mit den Playlisten geht habe ich noch nicht probiert, die anderen funktionen hat es aber. So gar einiges mehr wie i Tunes.
    Solltest es bei Versiontracker finden.
    gruß
     
  3. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.908
    @Icetheman

    ich glaube aber nicht das Andy $169.00 ausgeben will, soviel kostet das Programm nämlich.

    Hersteller Seite

    mfg
    Mauki
     
  4. Andreas [S]

    Andreas [S] Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    376
    Das wärs nicht aber ich hab das getestet hat aber ne scheiß playlist und bibliothek total umständlich. das ist nix
     
  5. martyx

    martyx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    2.588
    ich weiss schon gar nicht mehr wie oft ich hier audion empfohlen habe. ;-)

    versuche ich es eben nochmal: http://www.panic.com

    hier, habe ich bspw. vier player gleichzeitig (es gehen noch mehr) und den audion eigenen mp3-editor auf. die geschwindigkeit kann immer nur für einen player zur zeit verändert werden. das sind die standardskins von audion. es gibt aber jede menge beim hersteller selbst. alles ein wenig einfach gehalten - aber funktioniert. achja, playlists gibt es ebenso wie eine weckfunktion. ;-)

    hier noch ein screenshot vom hersteller:
    http://www.panic.com/audion/details/screenshot-1.1.jpg

    das nutzen der alphakanäle, war übrigens schon unter OS9 möglich. ich glaube sogar eher als kaleidoscooe. nur mal so am rande. ;-)
     
  6. Andreas [S]

    Andreas [S] Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    376
    Aber Audion hat keine Bibliothek wie die von iTunes wo man suchen kann nach komentar usw.
     
  7. martyx

    martyx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    2.588
     

    stimmt, nach kommentaren geht nicht. nur nach song, interpret und album. aber im prinzip ist die playlist die bibliothek. aber wenn du auch die kommentare durchsuchen willst, fällt mir eigentlich keine software zu ein. irgendwas fehlt eben immer. ;-)
     
Die Seite wird geladen...