Audio-CDs rippen & Audiodateien konvertieren (mit iTunes)

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von MCMLXXXVII, 28.02.2007.

  1. MCMLXXXVII

    MCMLXXXVII Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2007
    Hallo,

    würde diese Vorgänge würde ich ganz gerne iTunes verwenden, um

    a) Audio-CDs zu rippen und in MP3 zu konvertieren

    b) Audiodateien zu konvertieren


    Zu a): Ich will deshalb MP3, da AAC leider doch noch nicht zu verbreitet ist, will ich weiter vor allem aus Kompatibilität auf MP3 setzen.
    Der MP3-Codec von iTunes soll ja bekanntlich schlecht sein. Gibt's eine Möglichkeit den überragenden LAME-Codec in iTunes zu integrieren??
    Der integrierte Ripper soll ja auch nicht das Gelbe vom Ei sein, aber wenn man die Fehlerkorrektur anschaltet soll der dann doch brauchbare bis gute Ergebnisse erzielen - das reicht mir.
    Wie sieht's mit den ID3-Tags aus?? Welchen ID3-Tag soll für MP3 verwenden. Von den gibt es ja so viele.
    Außerdem soll iTunes nicht so toll für ID3-Tags sein. Warum nicht??


    Zu b): Ich möchte in dem Falle dann Audioformate wie AAC, MP3, OGG, etc. ins MP3-Format konvertieren. Geht das mit iTunes??



    THX & MfG

    MCMLXXXVII
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen