Audio CD brennen

  1. kununurra58

    kununurra58 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    ich habe ein Problem mit Audio CD`s brennen mit OS X. (iMac 17" fast neu)
    Nachdem ich nun 5 Rohlinge verheitzt habe stelle ich peinlicherweise fest,
    das ich nicht in der Lage bin eine Audio CD zu brennen, doch es gibt noch so Leute die das noch nicht raffen. Sorry !
    Ich muß dazu sagen mein alter Mac konnte das nicht und ich kam bis dato nicht in die Verlegenheit.
    Die Audio CD ist nicht mit Kopierschutz versehen, das ist sicher, ich kann sie nach den brennen mit iTunes abspielen, aber der CD-Player im Auto und in der HiFi Anlage geben kein Ton von sich.
    Was mache ich falsch.

    Gruß Kununurra:confused:
     
    kununurra58, 17.12.2003
    #1
  2. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    69
    welches Brennprogramm nutzt Du denn?
     
    Oetzi, 17.12.2003
    #2
  3. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.588
    Zustimmungen:
    427
    Was hast Du denn in iTunes unter Einstellungen -> Brennen eingestellt?
     
    Macs Pain, 17.12.2003
    #3
  4. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Hmm...

    Das Phänomen hatte vor ein paar Tagen schon mal einer... :(
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=21664

    Wenn beim Brennen „Audio-CD” eingestellt war, habe ich als einzige Erklärung dass die Player zu alt sind und keine „Selbstgebrannten” mögen.

    Ansonsten fällt mir nix dazu ein... :(
     
    SoylentGreen, 17.12.2003
    #4
  5. kununurra58

    kununurra58 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die CD dupliziert und mit drag and drop in die Leere kopiert, da unter Mac hilfe stand das gebrannte Cd`s nur unter iTunes laufen, wenn sie in iTunes erstellt werden.
    Tja dann im Finder Ablage Cd brennen und so.
     
    kununurra58, 17.12.2003
    #5
  6. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.588
    Zustimmungen:
    427
     

    Hä?
    Kopieren kannst Du mit Toast.
    Du kannst die CD aber auch in iTunes importieren und die importierten Songs wieder als Audio-CD brennen. Geht zwar etwas von der Qualität flöten aber das ist akzeptabel.
    So wie Du das gemacht hast kanns nicht gehn.
     
    Macs Pain, 17.12.2003
    #6
  7. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Häh? Welche Leere? :confused:

    Häh? :confused:

     
    Häh? :confused:

    Importiere die CD in iTunes (mit AIFF-Codierer).
    Die importierten .aif Files wieder mit iTunes direkt als Audio-CD brennen.

    Oder du benutzt Toast und machst eine Kopie... ;)
     
    SoylentGreen, 17.12.2003
    #7
  8. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
     
    Nicht, wenn er sie als AIFF importiert.


    btw: Nächstes Mal bin ich schneller... :D
     
    SoylentGreen, 17.12.2003
    #8
  9. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.588
    Zustimmungen:
    427
    Sach ich doch. :)
     
    Macs Pain, 17.12.2003
    #9
  10. kununurra58

    kununurra58 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Danke das teste ich gleich mal.

    Jeder fängt halt mal klein an und manchmal noch etwas kleiner !!!
     
    kununurra58, 17.12.2003
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Audio brennen
  1. Kemna

    Audio Music Apps

    Kemna, 29.04.2017, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    156
    Kemna
    29.04.2017
  2. dosenpils
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    151
    Maulwurfn
    25.03.2017
  3. derKampfschimmel
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    245
    derKampfschimmel
    24.10.2016
  4. Lochblechdach
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.658
    Lochblechdach
    25.03.2007
  5. jazzy_beats
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.126
    stefan118
    06.01.2004