audacity Lamelib läßt sich nicht installieren/öffnen

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von miles-unlimited, 24.10.2006.

  1. miles-unlimited

    miles-unlimited Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2006
    Hallo liebe Helfer!
    Um audacity-Projekte als mp3´s zu speichern, muss man eine LameLib installieren. Das hab ich getan. Allerdings sagt mir mein iMac beim Speicherversuch, dass er kein Programm findet, mit dem er LameLib öffnen kann. Soll er das überhaupt? Ich wollte ihm doch nur sagen, wo das Ding sich befindet.
    Was mache ich falsch?

    miles
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.825
    Zustimmungen:
    3.802
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    lies die installations anleitung der lame von audacity...

     
  3. robin

    robin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Fragt Audacity nicht nach der Lamelib, du zeigt dann wo sich diese befindet und alles ist gut?

    Robin
     
  4. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Mitglied seit:
    08.10.2004
    ist die LameLib denn schon UniversalBinary?
    Hast du einen IntelMac?
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.825
    Zustimmungen:
    3.802
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    ansonsten nimm halt Max zum lame encoden, da hast wenigstens einen aktuellen lame drin.
    die lamelib hat noch 3.91...
     
  6. miles-unlimited

    miles-unlimited Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2006
    Hallo rbroy!
    Ich weiß nicht, ob lamelib schon universalbinary ist.
    Ja ich hab einen intelMac
     
  7. miles-unlimited

    miles-unlimited Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2006
    Hallo robin!
    Audacity fragt danach, ich zeige, wo lamelib liegt (im Programme-Ordner), klicke auf "open" und es kommt die Antwort "konnte mp3-Encoder nicht öffnen"
     
  8. miles-unlimited

    miles-unlimited Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2006
    hallo oneOeight!
    Hab ich natürlich getan und bin genau so vorgegangen (s. meine anderen Antworten)
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.825
    Zustimmungen:
    3.802
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    die lamelib ist nur carbon, also musst du entweder audacity in rosetta starten oder halt lame ausserhalb von audacity kodieren mit max ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen