ATI 8500 MacEdition mit 2. Monitor?

  1. denis_f5

    denis_f5 Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    kann ich am analog-ausgang meiner "ATI 8500 MacEdition" (DVI + ANALOG) paralell zum dvi-angeschlossenen tft einen weiteren anschliessen und ihn auch gleichzeitig betreiben? (powermac g4 agp mit osx 10.3.9)
     
    denis_f5, 29.08.2005
    #1
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Habe auch zwei dranhängen: geht, steht aber auch auf der Packung..;)
     
    avalon, 29.08.2005
    #2
  3. denis_f5

    denis_f5 Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    aha

    danke für die info. ich hatte meine gebraucht bekommen ohne verpackung.
     
    denis_f5, 29.08.2005
    #3
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Dachte ich mit fast... ;)
     
    avalon, 29.08.2005
    #4
  5. François-Marc

    François-Marc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    ...hi Deniz,
    bei mir läuft es bei einer ähnlichen Kombination ausgesprochen gut - 8500er DVI & Analog, G4 466, 10.4.2.
    Meine Karte ist zwar eine vom PC-Höcker, doch spätestens bei den aktuellen ATI-Treibern dürfte es keinen Unterschied machen.
    1600x1200 + 1024x768 ohne weiteres problemlos :)
    Gruß
     
    François-Marc, 29.08.2005
    #5
  6. denis_f5

    denis_f5 Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    seh ich dann auf beiden meinen schreibtisch oder kann ich den auf beide verteilt splitten?
     
    denis_f5, 29.08.2005
    #6
  7. François-Marc

    François-Marc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    ...wie Du es möchtest, beide Optionen sind möglich.
    Sogar Monitor kippen dürfte möglich sein ;-)
     
    François-Marc, 29.08.2005
    #7
  8. denis_f5

    denis_f5 Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    ist ein aktueller treiber sinnvoll?

    auf der deutschen ati.de seite gibt es keine treiber: "...Es wurden keine Ergebnisse gefunden..."

    und auf der ati.com steht: "...File not found..."

    gibts die sonst noch wo im netz, oder hat noch jemand einen aktuellen treiber für die 8500er als *.dmg auf der platte liegen?
     
    denis_f5, 29.08.2005
    #8
  9. François-Marc

    François-Marc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    François-Marc, 29.08.2005
    #9
  10. denis_f5

    denis_f5 Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    klar bis dahin komme ich auch aber mach mal weiter bis man die eigentliche datei runterladen möchte da ist schluss...
     
    denis_f5, 29.08.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ATI MacEdition Monitor
  1. Wirt123
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    224
    MPMutsch
    16.05.2017
  2. PPC97
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    346
    MacMutsch
    14.09.2016
  3. prognosticon
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    457
    prognosticon
    22.03.2016
  4. Matus
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    801
    firstblood
    05.06.2016
  5. frogger
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    545
    Veritas
    10.12.2015