ARTEC Scanner Treiber?

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Robert_L, 20.03.2004.

  1. Robert_L

    Robert_L Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    69
    Weiss jemand, ob es irgendwo OS X Treiber für einen ARTEC Scanner (Modell Ultima 2000) gibt? Ich hatte das Gerät vor etwa 3 Jahren gekauft, gerade weil es Mac Unterstützung (OS 8/9) bot.
     
  2. box

    box MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    861
    wenn du den Treiber nicht beim Hersteller selbst findest, sehe ich schwarz. Vuescan, im allgemeinen die letzte Rettung für ältere Modelle, unterstützt Artec jedenfalls nicht.
     
  3. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.498
    Hallo.
    Also ich würde mal auf folgender Seite gucken:
    http://www.ultima.com.tw

    und wenn es dort dann keinen gibt, dann existiert auch keiner.
    Bei Motherboard (Bios) u. Soundchip Treibern sind die .tw-Seiten immer die aktuellsten :)

    Alternative natürlich für Mac OS 9 siehe unter:
    http://www.artecusa.com/usb-scanner-driver.html

    Viel Glück.

    Gruß

    Alex
     
  4. Faulinger2005

    Faulinger2005 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    136
    Habe auch dieses Problem.Werde meinen Scanner bei Ebay verkaufen und einen PC-User damit glücklich machen.Hatte sowieso nur Probleme damit.Ein neuer Scanner ist nach 4 Jahren jetzt eh besser und günstiger glaube ich.
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Moin!

    Wenn der Scanner die Product-ID 0x4002 hat, dann wird er von SANE unterstützt.

    MfG
    MrFX
     
  6. Faulinger2005

    Faulinger2005 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    136
    Nun,ich habe jetzt einfach den aktuellen Scannertreiber in die ClassicUmgebung installiert.Scanne via "GraphicConverter"/Twain (Lemkesoft.com) direkt nur in der ClassicUmgebung.Kann dann die gescannten Werke unter OSX jederzeit problemlos weiter bearbeiten,drucken u.s.w.!Eine kostensparende Notlösung ohne wenn und aber.Bei Bedarf detailierte Info´s.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen