Arial ist kaputt?

MacKing

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
320
Ich habe vor langer Zeit mal Schriften geladen, für eine Präsentation. Jetzt ist eine dieser Schriften unter Arial zu finden :confused:


Bei der Schriftsammlung wird Arial aber ganz normal angezeigt.


Viel schlimmer ist das hier:


Was tun?
 

derkleen

Mitglied
Mitglied seit
26.08.2007
Beiträge
857
hast du mal versucht die fälschlicherweise angezeigte schrift zu deaktivieren oder zu deinstallieren?

so könnte man dann vielleicht testen ob dann die normale arial wieder greift
 

MacKing

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
320
Da stand sogar: "zwei schwerwiegende Fehler gefunden" oder so.
Habe die komplett gelöscht, hat sich aber nix geändert..
 

Kümmelkorn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.10.2008
Beiträge
1.941
System neu starten könnte auch schon reichen evtl.

Ansonsten kannst du mal den FontExplorer X probieren, der auch Konflikte finden und beheben kann.
 

hjg

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
3.378
In welchem der drei Font-Ordner befindet sich die Schrift?
10.4.11: Schriftsammlung/Vorschau/Schriftinformationen einblenden: dort ORT
Aus dem angezeigten Ordner endgültig löschen. Neustart
 
Oben