Architekturmodell -DRINGEND!!!!!-

  1. frenetic

    frenetic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    hi leute,

    wir bauen in der schule, im fach bildende kunst, ein architekturmodell. habe mir gedacht, sammle doch einfach ein paar bonuspunkte und mache ein 3d bild mit deinem kleinen mac ;)

    habe mal die suche geqüahlt und fast nichts gefunden. ein progi namens sketchup habe ich gefunden. will ich mir mal gleich laden, ist glaube ich eine demo da?!

    gibts sonst noch ein programm!? muss nicht 100%ig perfekt sein, sollte leicht verständlich sein, da ich immo keine zeit habe mich in was rein zu arbeiten.

    schon mal danke im vorraus!!!!!

    gruß
    frenetic
     
    frenetic, 01.12.2005
    #1
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    3D ist eigentlich immer mit Einarbeitungszeit verbunden. Die Sache ist einfach komplex.
    Sketchup ist schon ne gute Wahl.

    Ich schieb Dich mal zu 3D. ;)
     
    tau, 01.12.2005
    #2
  3. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    philkan, 02.12.2005
    #3
  4. gester

    gester MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    4
    bevor er mit blender zurecht kommt, ist er mit sketchup 10 mal fertig...
    rob
     
    gester, 02.12.2005
    #4
  5. misti

    misti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    33
    sketchup ist halt nicht wirklich billig (wobie ich nicht weiß, was blender kostet)
     
    misti, 02.12.2005
    #5
  6. simhar

    simhar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    skechup und co.

    ja, sketchup ist schon super. sieht zwar ziemlich simple aus, hat aber eine menge features. hier an der tu darmstadt unterrichten wir das im zuge der unterstufen-cad-schulung und selbst diplomarbeiten werden damit gemacht. das besondere an sketchup ist halt, dass es auf der schwelle zwischen zeichnen und modellieren ist, mit einer seeehr intuitiven benutzerführung. allgemein kann man zu 3d sagen: die unterschiede zwischen den programme sind dann maginal, wenn du gut damit zurecht kommst und das raus bekommst, was du ausdrücken willst. frag dich ein: was willst du darstellen?- deine idee oder ein bild?
    weiterführend kann ich allen voran cinema4d empfehlen, insbesondere auf dem mac. am lehrstuhl, wo ich arbeite, verwenden wir zwar maya, denke aber ist für ein einsteiger zu viel. ich selbst komme von cinema4d und geh dahin auch immer wieder zurück...für manche sachen- auch architektur- echt perfekt

    gruß simon
     
    simhar, 02.12.2005
    #6
  7. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Einarbeiten ist bei 3D ein nettes Stichwort. :D

    M1ka
     
    Eames, 02.12.2005
    #7
  8. gester

    gester MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    4
    @misti
    blender kost nix

    @alle
    sketchup is für die cad-visualisierung bestimmt und mit enstprechenden features ausgestattet.
    die anderen 3d-tools sind für architekturmodellierung nicht bestimmt, es wäre daher sowas mit viel arbeit verbunden.
    rob
     
    gester, 02.12.2005
    #8
  9. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    4.900
    Zustimmungen:
    341
    Oder mit Povray, ist kostenlos und gibt es auch für den Mac: http://www.povray.org

    Allerdings ist auch hier das Thema: Einarbeitung. Das ist nicht mal schnell so nebenbei gemacht.

    Pingu
     
    Pingu, 02.12.2005
    #9
  10. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    so richtig mit Holz, Metall, Plexi und Capaline hat auch was. :D Braucht auch Geduld und Einarbeitungszeit, allerdings geht das schneller, glaub mir. ;)
    Und wenn Du das mit Grafiken aus Illustrator oder Photoshop beklebst… schwupp, hast Du beides gemacht: Handwerk und Digital.

    Dann noch ein paar coole Fotos und das Ding sitzt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Architekturmodell DRINGEND
  1. barb
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    797
    barb
    22.11.2005
  2. Gerry233
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.601
    Gerry233
    30.01.2005