ArchiCad auf dem MacBook??

  1. Janine192

    Janine192 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich mir vor einer Woche ein MacBoook gekauft um darauf mit ArchiCad zu zeichnen. Leider kann ich es nicht installieren, was wohl an dem Intel Core Duo Prozessor liegt. Das Programm unterstützt diesen Prozessor scheinbar nicht. Gibt es die Möglichkeit, beim MacBook einen Prozessorkern auszuschalten?? Oder habt ihr eine bessere Idee, wie ich das Programm irgendwie zum Laufen kriege?? Brauche ganz dringend Hilfe... :o
     
    Janine192, 16.06.2006
  2. QWallyTy

    QWallyTyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    33
    Moin,

    wenns auf intel Macs nicht läuft bleiben nicht viele Möglichkeiten
    - warten bis eine universal Version kommt
    - nen PPC Mac benutzen
    - nen anderes Programm suchen das läuft

    Gibts denn ne Fehlermeldung oder irgendwas bei der Installation?
     
    QWallyTy, 16.06.2006
  3. Janine192

    Janine192 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey, danke erstmal für die schnelle Rückmeldung!
    Eine Fehlermeldung gibt es nicht, er führt nur die Installation garnicht erst durch.Er öffnet das Installationsfenster, baut es aber nicht richtig auf und dann erscheint ein blauer Kreis, der sich stundenlang drehen würde... :kopfkratz:
     
    Janine192, 18.06.2006
Die Seite wird geladen...