Arbeitsvolumen unter OSX in Potoshop CS voll

  1. ypsiw

    ypsiw Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe auf einmal ein Problem mit Photoshop CS. Habe ein Bild eingescannt (21 MB) groß. Jetzt wollte ich es mit dem Freistellungswerkzeug gerade rücken und kleiner machen und schon kommt die Bemerkung Arbeitsvolumen ist voll. Ich habe ihm 300 MB zugewiesen für die Bilder. Habe auch schon unter Bearbeiten -> Entleeren auf "Alle" geklickt und trotzdem geht es nicht. Habe den Rechner schon neu gestartet und auch das Photoshop. Arbeite jetzt schon ewig mit dem Programm und dem System und nie ist so etwas aufgetreten.

    Hat jemand da eine Lösung?
    Bin gerade echt am Verzweifeln.

    Gruß
    ypsiw
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Hi,

    wieviel Festplattenspeicher hast du
    denn noch auf deinem Arbeitsvolume
    frei? Laufen irgendwelche speicher-
    intensiven Anwendungen nebenher?

    Eventuell hast du irgendwelche ab-
    normale Werte für das Freistellungs-
    werkzeug drin?

    Preferences schonmal gelöscht?



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. ypsiw

    ypsiw Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    OK, hatte statt Pixel cm in den Werte für die Freistellung.
     
  4. HubertusBe

    HubertusBe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    8
    Man, man, man, manchmal ist man so betriebsblind - zum Glück helfen dann auch mal uralte Threads weiter :)
     
Die Seite wird geladen...