Arbeit am Powerbook + externer Monitor

  1. J.O.

    J.O. Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde mir einen neuen Mac kaufen, da mein Imac g3 inzwischen zu langsam ist. Sinnvoll für mich wäre ein Powerbook 1,67 Ghz, 15", da ich viel Zug fahre um zur FH zu kommen und dort die Zeit nutzen möchte. Da ich aber am meisten zu Hause arbeite und das recht lange am Tag, ist für mich ein weiterer Monitor am Powerbook wichtig.
    Hat jemand Erfahrungen wie gut die Grafikkarte aus den PB's das mitmacht. Es geht hauptsächlich um Grafikprogramme wie Adobe CS und QuarkXPress.

    Grüsse! Hannes
     
    J.O., 15.06.2005
  2. tänzer

    tänzerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Einen weiteren Monitor zu betreiben ist eigentlich kein Problem.
    Das einzige Problem, welches bei meinem 12" Auftritt ist, daß der Lüfter ordentlich fönt, sobald der Grafikaufwand höher wird, oder ich viele Programme gleichzeitig ausführe. Das stört auf die Dauer, ist aber auch nicht immer der Fall.
    Ein iBreeze von MacMice schaftt bei mir abhilfe,.....
     
    tänzer, 15.06.2005
  3. todi

    todiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    50
    aber ansonsten wirklich kein problem. auch die 64 mb graka ist völlig ausreichend...
     
    todi, 15.06.2005
  4. notenkritzler

    notenkritzlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    habe selbst ein pb 15 mit 1,67ghz und 1g ram - auch ich arbeite hauptsächlich zu hause an gleichzeitig 2 bildschirmen (17 zoll phillips tft) - habe keinerlei probleme damit, allerdings arbeite ich hauptsächlich im musikbereich (finale und logic)
    von anspringenden lüftern bei 2 bildschirmen hab ich noch nix bemerkt- in der regel ist das pb kaum zu hören.
     
    notenkritzler, 15.06.2005
  5. NeoSD

    NeoSDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Also wenn Du das 15" nimmst solltest Du auch direkt die 128 MB Graka nehmen.
    Warum an etwas sparen was man nicht nachrüsten kann, was nicht so viel kostet und bei einem 2. Bildschirm schon sinnvoll ist!

    NeoSD
     
    NeoSD, 15.06.2005
  6. peppermint

    peppermintMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.366
    Zustimmungen:
    85
    das 12" pb 1,5 mit einem neuen 20" apple TFT Display wäre meine traumvorstellung für ende Sommer/Herbst
     
    peppermint, 15.06.2005
  7. flumsi

    flumsiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Genau bei dieser Kombination wird dich der Lüfter des PB endlos nerven..
     
    flumsi, 15.06.2005
  8. peppermint

    peppermintMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.366
    Zustimmungen:
    85
    echt? schade, wie laut is er? bin an den imac g4 lüfter gewöhnt, wenn da Garageband mit viel spuren läuft, dröhnt der voll, das mag ich nicht so..

    was soll ich dann machen?
     
    peppermint, 15.06.2005
  9. sack

    sackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    33
    Fakt ist, dass das aktuelle PB12'' mit externem Monitor =>20'' nach kurzer Zeit anfängt zu lärmen (s. diverse Threads oder hör Dir meins an) damit muß man leben können. Ansonsten ist es schon so ziemlich das Optimum eines schönen, portablen Arbeitsplatzes für Durchschnittsanwendungen.

    Nachtrag; der Lärmpegel liegt deutlich über meinem PM G5 2GDP, aber auch deutlich unter meinem Spiele-PC mit X800PE.
     
    sack, 15.06.2005
  10. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    Ich habe ein 12" rev.a und einen 22" CRT. Der Lüfter läuft seit Tiger öfter. Ansonsten kein Problem, abgesehen von der Auflösungsbegrenzung (1280x1024) über den VGA Ausgang (DVI kam erst später).

    Ich arbeite hauptsächlich mit FCE im Dualscreenbetrieb.

    ww
     
    Wildwater, 15.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Arbeit Powerbook externer
  1. TPfanne
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    528
    tomtom007
    16.07.2017
  2. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    381
    JeanLuc7
    17.05.2017
  3. Kopernikus
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    2.275
    fserver
    28.06.2012
  4. jackmac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    469
    Gerundium
    12.08.2006
  5. GigoloArt
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    704