AppleTV nervt mit Passwort

iLutz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2008
Beiträge
188
Hey macuser,
abgesehen davon, dass ich gar nicht mehr weiss, wie ich mich auf dem AppleTV zurechtfinden soll, muss ich ständig bei jedem anzusehenden Film wieder neu das Passwort eingeben. Und das geht bei mir nur mit der doofen Fernbedienung.
in der Vergangenheit musste ich das alle paar Wochen mal machen und ich konnte auch schon mal das iPad dafür verwenden. Jetzt, wo es paar Filme zu 99 cent zu sehen gibt, schauen wir auch mal öfter rein. Da nervt das natürlich. Mach ich was falsch? Wurde was geändert?
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
7.306
Am ATV in den Einstellungen > Benutzer & Accounts > Passwort....
1. „Du kannst den Passwortschutz für bezahlte Artikel auf deinem iPhone, iPad, iPod touch oder Computer nicht vollständig deaktivieren. Auf Apple TV kannst du den Passwortschutz sowohl für kostenlose als auch für kostenpflichtige Artikel deaktivieren.„
Quelle: https://support.apple.com/de-de/HT204030

Texteingabe auf einem anderen Gerät...
2. „Apple TV verfügt über eine Funktion namens Apple Remote Keyboard, mit der du mithilfe eines in der Nähe befindlichen iOS-Geräts Text auf deinem Apple TV eingeben kannst.„
Quelle: https://support.apple.com/de-de/HT200107#nearby
 

iLutz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2008
Beiträge
188
Danke KOJOTE, das werde ich heute Abend sofort ausprobieren.
 

iLutz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2008
Beiträge
188
Sehr mysteriös: gestern mitten im Film gab es die Meldung: »Bitte melde dich im iTunes an«. Hm, also Passwort eingegeben (diesmal auf dem iPad) und dann ging es weiter. Na, lieber nicht drüber nachdenken!
Schönen Sommer allen!
 
Oben