Apples neuester Coup *

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von avalon, 20.11.2004.

  1. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    Samstag, 20. November 2004 (geklaut bei n-tv)

    iTunes Music Store mobil

    Der Computerhersteller Apple will seinen populären Internet-Musikladen iTunes Music Store künftig auch auf Handys anbieten. In Partnerschaft mit Motorola soll der Musik-Service in dessen Mobiltelefone integriert werden, berichtete die "Berliner Zeitung" am Samstag. "Schließlich wollen wir in den Massenmarkt", sagte Apple-Manager Eddy Cue der Zeitung. Die Software soll auch auf billigeren Modellen erhältlich sein. "Die iTunes-Software in Motorola-Handys wird so sein, als ob man ein Apple-Produkt benutzen würde."
    *
    Apple hat nach eigenen Angaben seit dem Start im Frühjahr 2003 USA bereits über 150 Millionen Songs über seinen iTunes Music Store verkauft. Gemeinsam mit dem Absatz des iPod-Musikplayers macht der Computerhersteller inzwischen mehr Umsatz mit digitaler Musik als mit Computern.
    *
     
  2. blackeyed

    blackeyed MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    sorry, schnee von gestern :D
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    13.016
    Zustimmungen:
    515
    wird Motorola dann die handies bauen, die Sony Ericsson schon angefangen hat zu bauen? ich rede von der kompatibilität...

    hört sich ja recht viel versprechend an!

    mick
     
  4. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    3
    wollte ich aber auch sagen, das hätte ich dir schon vor nem halben jahr sagen können...
     
  5. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    94
    Apple sollte lieber ein eingenes Handy entwickeln. :)
     
  6. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    So stand es auf der Seite , keine Silbe geändert, ich wusste auch das sich da was tut, nun scheint es aber Formen anzunehmen und zur Gewissheit zu mutieren :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  7. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    0
    Wer braucht sowas? Mit einem kleinen, pixeligen Display für unsummen im Musicstore zu stöbern? Erreciht man so wirklich die Massen? :rolleyes:
     
  8. blackeyed

    blackeyed MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    also lange offiziell angekündigt, handfestes gibt es aber noch nicht.
    es geht wohl auch nur darum im iTMS gekaufte musik auf den mobiles abspielen zu können. keinesfalls soll man damit "shoppen" und runterladen...
     
  9. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    0
    Für mich hört es sich zwar so an, aber es erschien mir auch recht unwahrscheinlich…
     
  10. HAL

    HAL

    Garantiert. :cool: Schau Dich doch mal um auf der Strasse, in den Cafés
    und auf den Schulhöfen, mit was für Handys die Kids heute bereits herum-
    spielen. Was meinst Du, was in zwei bis drei Jahren in dem Bereich alles
    möglich sein wird. Von daher finde ich es absolut konsequent von Apple,
    das sich die Herrschaften in Cupertino bereits jetzt diesem Wachstums-
    markt widmen. Alle anderen Global Player (MS inbegriffen) halten es
    derzeit für Firlefanz. Aber das selbe wurde ja auch einst über mobile
    MP3 Player gesagt. Und wer ist dort derzeit der Marktführer? ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen