apples MovieTrailer

  1. ducado

    ducado Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2003
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    morgäähn,
    wie bekomme ich die Qualität und größe (format)der movietrailer von Apple mit iMovie hin? Hab schon alles probiert (mpeg4, sorensen, mov etc.) Mov produziert 1,3 GB für 15 minuten -- einfach zu groß für eine CD-Rom.
    mein ausgangsmaterial kommt von einer Sony mit firewireausgang. eine einigermaßen gute qualität und dateigröße bekomme ich hin, wenn ich die clips aus iMovie unter mpeg4 abspeichere. Aber leider nur ein Format von 320x240 pix. Ich hätte aber gern den Film in einer größe von 512x343 pix. Die weitere verarbeitung geht dann über director für beide plattformen Mac+PC. Dies stellt aber kein problem dar. lediglich das Format und die Qualität. Diese hätte ich gern wie gesagt, wie die movietrailer von Apple. Hoffe jemand hat einen guten tip parat.
    Ich habe kein Quicktime Pro.
     
    ducado, 22.03.2004
  2. starmax

    starmaxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du "Ablage - Senden" als Quicktime - Eigene Einstellungen - Senden - Exportieren als Quicktimefilm und dann bekommst du ein Einstellungsfenster bei dem du Kompression und Grösse einstellen kannst...
    So müsste es gehen
     
    starmax, 22.03.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - apples MovieTrailer
  1. steinbacher
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    505
    Schiffversenker
    30.07.2012
  2. kun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    959
    Spuckie
    30.07.2011
  3. MediMan
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    289
    MediMan
    05.05.2010
  4. MS_Hunter
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.277
    djmorris666
    18.06.2006