Apple-Zeichen dimmbar?

  1. tasso1937

    tasso1937 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Liebe MacUser,

    ist das Apple-Zeichen außen auf dem MacBook Pro eigentlich dimmbar, oder ganz abschaltbar?

    Weiß jemand, ob die Leuchtkraft durch eine Diode erzeugt wird und wie lange die Lebensdauer ist? Sollte man gelegentlich mal abschalten?

    Vielen Dank und Gruß,
    Boris

    PS: Falls es unter Mac-Besitzern verpönt sein sollte, das Apple-Zeichen in Frage zu stellen, so bitte ich an meiner Frage keinen Anstoß zu nehmen. ;)
     
    tasso1937, 22.11.2006
    #1
  2. zeit.geist

    zeit.geist MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    2.147
    Zustimmungen:
    139
    Am MacBook ohne Pro wird das Logo durch die Displaybeleuchtung erhellt. Das dürfte beim MBP auch nicht anders sein. Dimmt man also die Displayhelligkeit, dimmt man auch den Apfel. Separat gehts nicht.
     
    zeit.geist, 22.11.2006
    #2
  3. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Der Apfel wird von der Displaybeleuchtung erhellt. Das sollte alle Deine Fragen beantworten. :)

    Gruß, eiq

    Edith sagt: zu spät. :o
     
    eiq, 22.11.2006
    #3
  4. Gelzomino

    Gelzomino MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    163
    Soviel ich weiß wird der leutende Apfel durch die Hintergrundbeleuchtung des Displays erzeugt.

    Denke also nicht daß man den ausschalten kann. eher Dimmen indem man die Helligkeit des Display runterfährt ...

    Edit: Auch zu spät :( :D
     
    Gelzomino, 22.11.2006
    #4
  5. Cadel

    Cadel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    afaik wird der apfel einfach durchgeleutet vom display.
    dimmst du das display, dimmt sich auch der apfel.
    ne eigene beleuchtung hat der afaik nicht.

    edit:
    boar seid ihr alle schnell ..
     
    Cadel, 22.11.2006
    #5
  6. Gelzomino

    Gelzomino MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    163
    Jo, wie die Geier :D
     
    Gelzomino, 22.11.2006
    #6
  7. MaxxxX

    MaxxxX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    27
    ... ich schließ' mich einfach mal meinen Vorrednern an ;)
     
    MaxxxX, 22.11.2006
    #7
  8. zeit.geist

    zeit.geist MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    2.147
    Zustimmungen:
    139
    Erster! :freu:

    :p

    :D
     
    zeit.geist, 22.11.2006
    #8
  9. tasso1937

    tasso1937 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar; hab's schon ausprobiert.

    Besten Dank und noch einen schönen Abend!
    Boris
     
    tasso1937, 22.11.2006
    #9
  10. HannesMac

    HannesMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    12
    Ich würde das MacBook an einen externen Monitor anschließen und den Deckel vom MacBook zuklappen -> keine Beleuchtung! ;-)
    Hannes
     
    HannesMac, 22.11.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Zeichen dimmbar
  1. Oliver2
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    157
    Oliver2
    22.06.2017
  2. Zapfel
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    423
    Istari 3of5
    13.04.2017
  3. Mankind75
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    708
    MichaelCausD
    14.03.2017
  4. Niggelmac
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    173
    Niggelmac
    19.02.2017
  5. kingpin166
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.299
    abgemeldeter Benutzer
    17.07.2005