• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Apple und Service...

Gero Deibert

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.09.2006
Beiträge
21
tach zusammen,

mitte letzten jahres hatte ich die nase voll von pc etc. mac - keine probleme mehr, egal welcher art dachte ich mir....

denkste.

macbook gekauft, in betrieb nehmen wollen. nix ging.
hotline etc. x- versuche nichts. also ab zum service.

ergebnis: betriebssystem fehlerhaft. wurde neu gemacht.

so weit sogut. dann lief die kiste und ich war glücklich.

dann fings wieder an. beim cd brennen immer fehler, und abbruch während des brennvorgangs. beim lesen das selbe, teilweise wurde das laufwerk auch nicht mehr erkannt, cd`s erst tage später wieder hergegeben...

gut, hotline etc. gerät wieder einschicken.
jetzt ist mein macbook schon zwei wochen dort und immernoch nicht fertig, auskuft: laufwerk defekt und apple kann anscheinend nicht liefern weil die ersatzteile alle in neugeräte verbaut sind. aushändigen wollen sie mir das macbook auch nicht, denn das laufwerk könnte ja kommen und dann muss es sofort getauscht werden und wenn sie das gerät wieder hergeben hätte es 4wochen "sperrzeit" wo keine garantieleistungen wahrgenommen werden könnten....

ist das normal bei apple?

hallo? ich wollte einen guten rechner mit gutem service und jetz das....

mir wurde nur empfholen für 180 euro apple care abzuschließen, dann ginge der service evtl. mit etwas glück schneller da man bevorzugt behandelt würde....

also sehr happy bin ich grad nicht da drüber...

naja, musste mal gesagt werden....

was meint ihr wie lange ich noch warten muss bis ich wieder auf dem feinen gerät arbeiten kann???

schönes wochenende zusammen....