Apple Tv 2 + Jailbreak, need Help bitte !

Polo22

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2011
Beiträge
18
Hallo Leute

Ich hab eine Frage, hab heute die Anleitung befolgt und Xbmc läuft ohne Probleme.
Das Kino.to dazu gefügt wie beschrieben.
Egal welchen Film ich mir ansehen will, die brechen alle nach ein paar Minuten ab, an was kann das liegen, weiss das jemand ?

Und das 2. Probleme welches ich habe, dass die Bilder abgeschnitten sind !


Hat jemand eine Idee zu :

Ich gehe im XBMX auf Videos, geh auf Windows network (SMB) und dann komme ich auf meinen iMac, so da sehe ich alle meine Ordner.
In den Ordner sind avi Datein, da sehe ich keine einzige davon.

Weiss jemand, an was das liegt ?
 

Schnatterente

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
1.480
zu kino.to kann ich dir nichts sagen, weil ich es nicht nutze. Aber zu den Bildern habe ich eine Frage.
Wie sehen die Bilder aus, wo werden sie abgeschnitten?
Wird jedes Bild abgeschnitten ?
Welches Bildformat haben sie und wie groß sind diese ?
Von wo holst du die Fotos ?

ps: Wenn du ein Filme Ordner freigibst, sieht man auch keine Filme.
Erstmal freigeben und nach der Freigabe in den Ordner schauen. Dann siehst du alle Filme
 

Lochblechdach

Mitglied
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
422
Ich glaube nicht dass du in diesem Forum Hilfe zu erwarten hast im Bezug auf ein gejailbreaktes gerät, sorry.
 

Polo22

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2011
Beiträge
18
Also zu den Abgeschnitternen Screen.
Wenn ich das XBMC öffne, sind die Ränder komplett abgeschnitte, oben, unten, links und rechts. Kalibriert habe ich schon, aber irgend wie hilft das nicht.

Also nochmal für mich bitte: Ich geh im XBMC unter Videos, dann unter source hinzufügen, dort gehe ich auf Windows Netzwerk, finde meine freigegeben Ordner, der "Filme" heisst.
Darin befinden sich unterordner mit zum Bsp : "A", "B" usw.. in den Ordnern sind Avi Datein drinnen. Auf meinem iMac sehe ich, dass die avi´s da drinnen sind. Auf dem XBMC sehe ich das nicht.

Wie muss ich denn vorgehen, dass ich die sehe und abspielen kann ?

Danke für deine Hilfe.
 

Schnatterente

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
1.480
Also nochmal für mich bitte: Ich geh im XBMC unter Videos, dann unter source hinzufügen, dort gehe ich auf Windows Netzwerk, finde meine freigegeben Ordner, der "Filme" heisst.
Das speicherst du als neue Quelle. Danach wieder zurück ins Hauptmenü der Videos bei xbmc.
Jetzt siehst du den vorher freigegebenen Ordner und klickst dich durch. Jetzt solltest du auch deine avi´s sehen.
Wenn nicht, müssen wir das mal Schritt für Schritt machen. Oder du guckst mal bei Youtube nach Videos die das beschreiben.
Ist aber echt nicht schwer.


Zu den abgeschnittenen Bildern kommen wir dann später.
Ich habe hier das PM3.HD Skin laufen und das geht ohne das was am Rand fehlt.
 

Polo22

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2011
Beiträge
18
Hallo,
super danke für die Antwort. Muss ich "dann" gleich mal zu Hause versuchen.
Hast du noch eine Idee, an was das liegen kann, dass mein kompletter Screen abgeschnitten ist ?
Ich hab schon das Kalibrieren versucht aber leider erfolgslos.
 

Schnatterente

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
1.480
wie gesagt, es könnte ein falsches Skin sein, bzw. falsche Einstellungen am TV.
Wenn du in der normalen Oberfläche vom ATV2 bist, also nicht im xbmc, siehst du das Bild dann richtig ?
 

Polo22

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2011
Beiträge
18
Ja im ATV2 sehe ich das Bild komplett und richtig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Polo22

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2011
Beiträge
18
So also das mit der Netzwerk Source bekomme ich jetzt hin, allerdings .. brechen auch da die Filme nach ein paar Minuten ab, jemand eine Idee oder so, wieso und warum ?
 

Schnatterente

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
1.480
installier mal "updateBeGone" über NitoTV. Eventuell gehts dann besser.
 
Oben