Apple Service USA

  1. Green Apple

    Green Apple Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade meine erste Erfahrung mit dem Apple Service in den USA gemacht.
    Mein Problem ist ein dead pixel bei meinem iMac G5 17" der mich wirklich aergert. Die wirklich freundliche Dame bei Apple sagte mir, dass 4 dead pixel in der Spezifikation seien, so dass sie bei einem leider nichts machen koennte.
    Das Rueckgaberecht in New Jersey ist nur 10 Tage nach Bestellung, ich habe am 14. Dec bestellt, also ist das auch vorbei.
    Geschockt hat mich der Preis des Telefon supports nach Ablauf der 90 Tage,
    die wollen dann pro Anruf $ 49.90 haben, ganz schoen happig.
    OK, nach 5 Tagen Apple weiss ich eins sicher, ich werde nie wieder auf eine Dose switchen.

    Viele Gruesse aus New Jersey

    Andree :D
     
    Green Apple, 28.12.2004
  2. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.097
    Die bekommst du aber zurück, bzw. werden nicht berechnet wenn du ein Problem hast was z.B. nicht mit Software zu tun hat.
     
    avalon, 28.12.2004
  3. macmeikel

    macmeikelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    43
    Hi,
    also ich an Deiner Stelle hätte ja im Apple Store in New York/SoHo gekauft, da wäre Dir der Pixelfehler vielleicht aufgefallen. Ausserdem ist im ersten Stock die Genius Bar für Konfigurationsfragen/-probleme, Service aus einer Hand sozusagen ;)
     
    macmeikel, 28.12.2004
  4. Green Apple

    Green Apple Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mein Apple war eher ein Spontankauf. Beim shoppen in der mall, bin ich im dortigen Apple Store gelandet, habe ein wenig rumgespielt und den iMac gekauft. Ich wollte den 17" 1,8 GHz mit 512 MB RAM und Bluetooth, den sie aber leider nicht hatten, deshalb habe ich online aus dem store heraus bestellt.
    @macmeicel
    Danke fuer den Tip mit SoHO (wird uebrigens south hausten ausgesprochen, icht wie die Stadt Houston, TX), wenn ich das naechste mal in der City bin werde ich mal vorbeischauen.
    In der Vorweihnachtszeit in die City um einen Mac zu kaufen kann schon ein Abenteuer werden, fuer die Parplatzgebuehren kannst Du zumindest einen neuen Drucker kaufen.
    Ein Pixelfehler bringt mich ja nicht um, es aergert mich nur.

    Bevor ich es vergesse, das Forum ist genauso super wie mein iMac.

    Andree
     
    Green Apple, 28.12.2004
  5. macmeikel

    macmeikelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    43
    @Green Apple: Ich kenn den Big Apple als Besucher, ist mit Sicherheit mehr als nur eine Reise wert... ;)
     
    macmeikel, 28.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Service USA
  1. DH1986
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    760
  2. FAH
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.734
    neugierhans
    15.11.2011
  3. hassrian
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    6.432
    macmanmuc
    21.06.2010
  4. frid
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.033
  5. PilotX
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    621