Apple Rückgabe - ist das wirklich so?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von DarkPhantomX, 07.04.2008.

  1. DarkPhantomX

    DarkPhantomX Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.03.2008
    Hi

    ich habe mir ein mbp über unimall bestellt. Habe es heute bekommen, aber es hat einpaar macken. Ein display was von der seite einen deutlichen gelbstich hat, was aber net so stört weil man normalerweise ja nur von vorne schaut. Dann brummt es bei 2000 rpm schon ziemlich laut. Mein Samsung R70 hört man dagegen gar nicht. Und drittens ist der spalt bei geschloßenem deckel sehr groß.

    Habe jetzt die apple bestellhotline angerufen, und habe gesagt dass ich es gerne tauschen möchte. Der Mitarbeiter am telefon meinte dann, wie sie wollen tauschen. Tauschen können sie nichts es muss dann schon einen defekt haben einfach so bei nichtgefallen tauschen wir nicht. Hab dann halt die dreisachen aufgezählt und gefragt ob ich dieses zurückschicken kann und dafür ein anderes rausgeschickt bekomme. Der meinte dass ich dann aber das selbe nochmal bekomme :rolleyes:

    Ich sag dann aber das nächste hat vielleicht keinen von diesen defekten und der meint, ja aber dass muss sich die technik erst angucken bevor sie ihr geld bekommen.

    Dann hat er gemeint ich bekomme von der spedition einen anruf wann es geholt werden kann und bekomme in etwa 2 wochen mein geld zurück. Dann kann ich mir ein neues bestellen.

    Läuft das bei der Rückgabe wirklich so ab? Ich dachte ich schicke dieses zurück und bekomme eine anderes geschickt? Das dauert nämlich wieder um die 3 wochen bis das geld bei denen eingegangen ist und es von china hier ist. Und bekomme ich eigentlich nochmal den unimall rabatt?
     
  2. BL|zZard

    BL|zZard Mitglied

    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    18.03.2006
    wenn du bei unimall kaufst, musst du zur Rückgabe auch bei denen wieder anrufen, nicht bei Apple :D


    Ein 14-tägiges Rückgaberecht hast du doch eh, wenn du per Telefon/im Inet gekauft hast! - auch OHNE Mangel!
     
  3. submax

    submax Mitglied

    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    31.03.2006
    Bei Apple anrufen stimmt schon.

    Du musst keine Gründe nennen, einfach sagen, du willst es zurückschicken (natürlich nur wenn du noch innerhalb der 14-Tages-Frist bist). Dann kommt das Geld zurück und du kannst nen neuen Mac bestellen.
     
  4. DarkPhantomX

    DarkPhantomX Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.03.2008
    ich hab vorher bei unimall angerufen, aber die meinten das gerät kommt nicht von uns deswegen ist apple dafür zuständig.

    Oh man, hab mich so auf meinen ersten mac gefreut aber wenn ich die probleme hier so lese und das jetzt selbst erfahren habe, denke ich evtl. noch bis sommer oder herbst zu warten ob sich da bei apple an der qualität was ändert.

    Habe gehofft das es vielleicht doch ein perfektes gerät gibt. weil wenn man mal so in relation stellt wieviele bei apple bestellen und wie viele sich hier beschweren, da ist es vielleicht ein promile bereich. Aber nein es sieht so aus als ob jedes 2. oder 3. gerät betroffen ist. Für den preis hab ich wirklich was besseres erwartet....

    sorry apple :rolleyes:
     
  5. BL|zZard

    BL|zZard Mitglied

    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    18.03.2006
    Sorry DunklesPhantomX
     
  6. submax

    submax Mitglied

    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    31.03.2006
    Du vergisst, dass die Leute, die ein perfektes Gerät bekommen haben (ich zum Beispiel), keinen Grund haben, sich hier zu beschweren.
     
  7. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    10.190
    Zustimmungen:
    3.248
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    naja, Apple hat in der letzten CT ganz schön einen auf den Deckel bekommen, was die Qualität ihrer Notebooks betrifft.

    Da sollten sie auf jeden Fall nachbessern!
     
  8. kafkaesk

    kafkaesk Mitglied

    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    23.02.2007
    also ich hatte bei meinen 2 macbook pro's keine Probleme !
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rückgabe wirklich Forum Datum
Apple hat wirklich Pech mit Updates. MacUser Bar 07.12.2017
Rückgabe MacUser Bar 10.10.2011
Ebay Privatverkauf - wie Rückgabe korrekt abwickeln? MacUser Bar 03.03.2011
Rückgabe von def. Gerät nach zweimaliger Reparatur? MacUser Bar 09.04.2010
MediaMarkt - Umtausch / Rückgabe - Erfahrungen? MacUser Bar 05.12.2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.