Apple mit PC verbinden ...

  1. stadtkind

    stadtkind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.560
    Zustimmungen:
    11
    Mein Schwager ist zu Besuch und ich wollte ihm einige Fotos überspielen. Er hat einen Laptop ohne WLAN, aber mit LAN Anschluss und Win XP Home. Ich habe iBook mit Airport und Panther sowie ein Netzwerkkabel. Damit haben wir uns nun zusammengehängt, bei meinen Systemeinstellungen ist auch ein grüner Punkt.

    Was muss ich nun noch bei mir und vor allem bei ihm auf Win einstellen?
     
    stadtkind, 28.12.2004
  2. appelknolli

    appelknolliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    netzwerkabel verbinden und bei systemeinstellungen>sharing windos freigeben unter netzwerk tcp/ip nummern vergeben und dann über >gehe zu>mit server verbinden >smb://die ip nummer eingeben verbinden fertig. pc seitig gehst du unter suchen> computer und gibst entweder die mac ip ein oder den namen vom mac, fertig.


    viele grüsse, appel :D
     
    appelknolli, 28.12.2004
  3. ratpoison

    ratpoisonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    ratpoison, 28.12.2004
  4. stadtkind

    stadtkind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.560
    Zustimmungen:
    11
    Funktioniert alles nicht.

    Gibt es verschiedene Netzwerkkabel (meins klemmente an einem Router)?
     
    stadtkind, 29.12.2004
  5. tansho

    tanshoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    du brauchst natürlich ein crossover kabel
     
    tansho, 29.12.2004
  6. stadtkind

    stadtkind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.560
    Zustimmungen:
    11
    Wie kann ich ein Solches erkennen?
     
    stadtkind, 29.12.2004
  7. tansho

    tanshoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    wenn du beide stecker nebeneinander hälst ist die kabelbelegung
    gespiegelt
     
    tansho, 29.12.2004
  8. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Wieso cross? Das iBook kann doch auto sensing?
     
    djdc, 29.12.2004
  9. Lace

    LaceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Die Notebooks von Apple haben ALLE autosensing, es ist also egal ob crossover oder nicht, der Mac schaltet die Kabelbelegung selber um.

    Ansonsten musst Du bei beiden Rechnern eine Ip Adresse im selben Subnetz einstellen:

    PC:
    IP-Adresse: 192.168.0.1
    Subnetz-maske: 255.255.255.0

    Mac:
    IP-Adresse: 192.168.0.2
    Subnetz-Maske: 255.255.255.0

    Danach beim Mac:
    Systemeinstellungen->Sharing->Windows Sharing starten

    Danach beim PC den Explorer (nicht Internet Explorer!) öffnen.
    Unter "Extras" netzlaufwerk verbinden und eingeben
    \\192.168.0.1\DEINBENUTZERNAME

    Dazu als Benutzername und Passwort die deines Mac Benutzers eingeben.
     
    Lace, 29.12.2004
  10. Lace

    LaceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Und bevor ich es vergesse:

    Tansho, zero points.
     
Die Seite wird geladen...