1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple mit neuer Verkaufsstrategie

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von pixo, 06.11.2003.

  1. pixo

    pixo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    habe hier einen interessanten Artikel bei heise.de gefunden, falls das noch keiner gelesen hat.:
    http://www.heise.de/newsticker/data/boi-06.11.03-001/

    und amüsant fand ich diesen Satz:

    "In Bezug auf Microsofts neues Betriebssystem Longhorn meinte der Apple-Boss provozierend, dass Microsoft hoffe, 2006 da zu stehen, wo man mit Jaguar gewesen sei. Apple werde bis dahin einige Releases mehr vorweisen können. "
     
  2. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    0
    Es wäre von Apple mal eine gute Verkaufsstrategie Rechner liefern zu können ;)

    Das würde für den Anfang helfen !
     
  3. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.902
    Zustimmungen:
    142
    bei mactechnews.de gibt es auch einen Artikel. Da ist aber noch die Rede das Apple, mehr in der Regierung und in der Geschäftswelt haben möchte.

    mfg
    Mauki
     
  4. pixo

    pixo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    2
    Wir schreiben das Jahr 2006 und die Prophezeiung scheint gar nicht mal so verkehrt gewesen zu sein.
     
  5. McTenner

    McTenner MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2005
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    15
    Die Aussage zum PowerPC ist ja auch interessant. Ziemlich genau 1,5 Jahre später sieht Jobs dann ganz anders.

    Naja, was sind schon 1,5 Jahre in der Computerwelt... ;)
     
  6. chris25

    chris25 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    595
    Nicht nur zum PPC, auch zum Media Center scheint Steve seien Meinung geändert zu haben ;)
     
  7. pixo

    pixo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    2
    Stimmt :) durch den mac mini hat er seine Meinung revidiert :)
    War aber keine ganz so verkehrte Entscheidung wie ich finde.