Apple Mail - Regeln - Keine Info über verschobene Mails

  1. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Guten Morgen,

    ich habe Apple Mail so eingerichtet, dass bekannte eMail-Absender (z.B. die eMail-Adresse von meiner Frau von der Arbeit) in auf dem IMAP Server erstellte Unterordner verschoben werden. Das klappt auch prima und es gibt ein akkustisches Signal.
    Was mich aber stört ist, dass keine neuen eMails im Icon angezeigt werden. Die rote Zahl bleibt weg. Das "Klick" welches ich definiert habe ist ja prima, aber ich höre ja auch schonmal Musik :)

    Hat jemand eine Idee wie bzw. ob man das einstellen kann?

    Ciao
    Dennis
     
    DieTa, 30.09.2006
  2. crake

    crakeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    crake, 30.09.2006
  3. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Den hatte ich mir auch schon angeschaut, allerdings möchte ich nicht die ganze eMail auf dem Schirm haben sobald sie reinkommt, sondern einfach nur einen "optischen" Hinweis :) Das wäre mit Kanonen auf Spatzen schießen...
     
    DieTa, 30.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Mail Regeln
  1. DrCyanide
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    149
  2. Blackburne
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    118
    agrajag
    06.07.2017
  3. dexxger
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    643
    dexxger
    25.11.2014
  4. GTSport
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.862
    blue apple
    06.09.2010
  5. guntherg
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    498
    nablamalnabla
    03.12.2005