Apple Lossless Datei lässt sich nicht mehr in MP3 umwandeln

  1. Ingo Henke

    Ingo Henke Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    5
    Ich lasse jede Nacht EyeTV über DVB-S eine Radiosendung aufzeichnen die ich am folgenden Tag in eine Apple Lossless Dateien exportiere und danach in AAC und in zwei MP3 Versionen komprimiere. Seit langen hat es immer gut geklappt. Heute war es aber anders. Wie immer habe ich die Datei exportiert und wollte sie mit iTunes ins AAC und MP3 Format umwandeln. Die Rohdatei wurde nicht in „Musik“, sondern "Fernsehsendungen" hinzugefügt und lässt sich nicht komprimieren.

    Kann mir jemand einen Rat geben?
     
    Ingo Henke, 30.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Lossless Datei
  1. DrCyanide
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    145
  2. TechGeek
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    164
  3. Blackburne
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    116
    agrajag
    06.07.2017
  4. cruiserbass
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    216
    SwissBigTwin
    27.06.2017
  5. chrismo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    890
    chrismo
    16.09.2006