Benutzerdefinierte Suche

Apple Keyboard

  1. lexa2000

    lexa2000 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    22
    Hej,

    ich bin grad richtig im aufrüstwahn und will meinem pb neben ner externen festplatte und mehr arbeitsspeicher auch eine tastatur gönnen. ich habe die apple tastatur ins auge gefasst und frage mich nun, wie die denn so vom anschlag her ist und überhaupt beim täglichen arbeiten. kann mir da jemand seine erfahrungen berichten?

    thanx,
    lexa
     
    lexa2000, 19.07.2006
  2. Crian

    CrianMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    7
    Hab ich meinem iBook auch gegönnt. Ich bin zufrieden, wenn sie auch nicht so mechanisch hochwertig ist wie meine Cherry-Tastaturen, die ich ansonsten verwende. Aber sie sieht schön und der Anschlag ist nicht wirklich schlecht, man hat nur keinen so ganz sicheren Druckpunkt - das kann aber auch nur an mangelnder Eingewöhnung meinerseits liegen.

    Auf jeden Fall sind die 27 Euro gut investiert :)
     
    Crian, 19.07.2006
  3. spud

    spudMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    ...also ich finde sie gut, hatte 2 tage nen bisl probs mit anschlag aber da gewöhnt man sich dran, na ja und ich finde die ist nicht so klobig wie andere win tastaturen
     
    spud, 19.07.2006
  4. TobiM

    TobiMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Also ich nutze die Appel Tastatur jetzt seit ca. 5 Jahren (eine Pro in Schwarz und zwei Wireless).
    (Die Pro hab ich noch unter Windows genutzt :D, das war wohl der Anfang meines Switches)
    Ich hab die Tastaturen sehr gerne! Aber der Kauf einer Tastatur ist immer Gefühlssache...
     
    TobiM, 19.07.2006
  5. lihaf

    lihafMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    würde auch sagen, dass 1-2 tage testen i.d.R. hilfreich sind, leider jedoch unüblich. Ich habe auch die Apple-Tastatur (mit Kabel) am 12" G4. Wenn ich nochmal ne Tasta kaufen sollte würde ich die Wireless nehmen. Klar sind die 2 USB-Ports nicht zu verachten, aber an einem hängt die Mighty Maus. Da die sehr viel Strom frisst, kann ich den anderen Port nich gebrauchen...
    Ansonten bin ich voll zufrieden (gerne auch vollstens, aber das soll ja blödsinn sein...), was Design, Anschlag und Verarbeitung anbetrifft...
     
    lihaf, 19.07.2006
  6. lexa2000

    lexa2000 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    22
    danke für die antworten. werde meinem pb nun also noch eine apple tastatur gönnen.... :)
     
    lexa2000, 19.07.2006
  7. walfrieda

    walfriedaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    Alternativvorschlag: Wie wär es mit einer von Macally, zB der iKey Slim?

    http://macally.com/spec/usb/input_device/keyboards.html
     
    walfrieda, 19.07.2006
  8. leibniz_keks

    leibniz_keksMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    4
    leibniz_keks, 19.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Keyboard
  1. iponch
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    134
    SwissBigTwin
    17.06.2017
  2. Nordisc
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    635
    primelinus
    07.06.2017
  3. mac_hh
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    117
  4. Otto Mayer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    259
    Otto Mayer
    03.01.2017
  5. Atalantia
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    348
    coolboys
    08.10.2016