Benutzerdefinierte Suche

apple cd (30 zoll) VS dell 3007WFP (30 zoll)

  1. Mac Beginner

    Mac Beginner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    möcht mir so ein display zulegen. gibt es irgendwelche erfahrungsberichte. im prinzip scheinen sie ja relativ ident zu sein.
    vorteil dell: billiger, eingang für hdtv, bessere kontrastwerte (1:700)
    vorteil apple: besserer sichtbereich

    soweit ich das bisher mitbekommen habe. was würdet ihr empfehlen? glaubt ihr, das apple bald neue display launcht?

    bitte um feedback und danke schon mal!
     
    Mac Beginner, 02.03.2006
  2. mapi75

    mapi75MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Tja würde mich auch interessieren
     
    mapi75, 02.06.2006
  3. mac12

    mac12MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    4
    Vielleicht bringt Apple was Neues raus. Aber sicher nichts weltbewegendes. Bisher vermuten ja alle das erscheinen von CDs mit Kamera. Vielleicht werden sie noch ein bißchen heller(?) Aber nötig wär's ja nicht.

    Ich denke jedenfalls, wenn du ein CD haben willst, brauchst du definitiv nicht auf eine Neuauflage warten – das macht sich kaum. Und das Design bleibt fürs erste eh gleich.

    Ich für meinen Teil habe mit Dell gute Erfahrungen gemacht, aber bei 30" kenn' ich mich nicht so aus. Gibt es da nur die beiden? Was ist z.Bsp. mit LG?

    Gruß
     
    mac12, 02.06.2006
  4. scope

    scopeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Auch das Apple-Display hat seit einiger Zeit einen Kontrast von 700:1.
    Liegt sicher daran, dass beide einfach das gleiche Panel verwenden.

    Ich bekomme am Wochenende ein 30" ACD und werde es mal gründlich testen :)
     
    scope, 02.06.2006
  5. DieTa

    DieTaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Ich möchte den Thread nochmal aufwärmen, da Dell grade ne 0%-Finanzierung anbietet, was mir ganz gut in den Kram meiner Firma passen würde - ataq hatte mich heute Abend im Grund eher von dem Dell als von dem ACD überzeugt :)

    Hat da jemand konkrete Erfahrung? Ist zum Anschluss an mein MBP gedacht.
     
    DieTa, 27.07.2006
  6. sack

    sackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    33
    Bei der Rechnung solltest Du berücksichtigen, dass man bei Dell-Displays problemlos 20+x% runterhandeln kann...
     
    sack, 28.07.2006
  7. DieTa

    DieTaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Ehrlich? Handeln geht da?

    Was ich mich noch frage ist: wie soll ich das kaufen - also Privatperson (bin ich bis zum 1.9. noch) oder schon als Unternehmen? Das MBP habe ich schon unter dem Firmennamen "The Sponged.net" bestellt, sofern meine Name auch drauf steht ist das lt. Steuerberater auch kein Problem.

    Was meinst Du mit 20+x%? Also 20% und mehr?
    Die 0% Finanzierung enthält natürlich Bearbeitungsgebühren, der Gedanke kam mir dann gestern Abend auch noch...
     
    DieTa, 28.07.2006
  8. sack

    sackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    33
    wenn Du das Gerät auf die Fa. kaufst, kannst Du es bei Nichtgefallen nicht binnen 14 Tagen grundlos zurückgeben, bei TFTs hat mich das damals beim Kauf eines CD23'' mit 1 Pixelfehler in der Mitte ganz schöne frustriert. Ich habe seither 3 24'' FPWs für die Fa. gekauft, die allesamt pixelfehlerfrei waren, trotzdem bleibt das Restrisiko. Ich mache es bei kritischen Sachen meist so, dass ich die Rechnung auf meinen Namen mit Anschrift der Fa. bestelle, sollte mal eine BP kommen, kann ich mich vielleicht damit rausreden, mein Steuerberater will mir das aber nicht versprechen...

    Das letzte 2407 FPW habe ich ohne Widerworte für 795,-- nto. frei Haus bekommen, Listenpreis ist derzeit 964,-- + Versand. Ob das die Regel ist, weiß ich nicht, habe ich aber schon häufiger hier und woanders in Foren gelesen, dass man handeln kann.
     
    sack, 28.07.2006
  9. Carmageddon

    CarmageddonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    104
    Wenn Du das Display für Grafikm und Bildbearbeitung verwenden willst, solltest Du Dir im Klaren sein, dass die Apple CDs sich nicht wirklich dafür eignen.
     
    Carmageddon, 28.07.2006
  10. lol

    lolMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    63
    Dells haben VIIIIEL mehr Anschlussmoeglichkeiten. Ist fuer mich ein sehr wesentlicher Entscheidungsfaktor.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - apple (30 zoll)
  1. ChillaGorilla
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    249
    ChillaGorilla
    10.04.2017
  2. peterpan56us
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    536
    peterpan56us
    05.08.2016
  3. phreichmuth
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    694
  4. Vetruv
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.123
    AgentMax
    18.02.2014
  5. Elportato
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.705
    schwede11
    02.11.2011