Apple bringt angeblich Laptop mit Flash-Speicher statt Festplatte

  1. maconaut

    maconaut Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    maconaut, 08.03.2007
  2. Bruddler

    BruddlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    15
    Aha...Shawn Wu prognostiziert wieder... :hehehe:
     
    Bruddler, 08.03.2007
  3. neirolf

    neirolfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    1
    Shawn Wu hat auch gesagt, dass es drei verschiedene Ausführungen des iPhones geben wird und das Design dem des iPods nachempfunden ist. Und was ist passiert?

    Ich mag an Apple, dass sie alles anders machen als alle ahnen...

    MfG
    Florian
     
    neirolf, 08.03.2007
  4. tridion

    tridionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    daß manche Menschen so gar nicht denken ... :rolleyes: - aber Hauptsache, es klingt toll.

    Flash-Speicher im höheren GB-Bereich ist immer noch viel zu teuer - selbst Apple verbaut bisher nur Flash bis 8 GB. Ein Laptop à la MacBook ist daher vollkommen utopisch derzeit - wer soll den denn kaufen, mit, sagen wir, realistischen und notwendigen 40 GB? :confused:
     
    tridion, 08.03.2007
  5. simply

    simplyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    naja...

    eine 100 GB 2.5 Zoll Festplatte kostet ca 90 Euro

    eine 96 GB Solid State Disk kostet vermutlich was zw 500 und 700 Euro

    das wird noch ne Weile dauern!

    PS: ich persönlich wäre bereit für eine 128GB SSD ca 200 Euro zu zahlen, vorausgestzt
    sie hält 5 Jahre bei normalen fast täglichen Gebrauch bevor die einzelnen Speicherzellen
    anfangen auszufallen!
     
    simply, 08.03.2007
  6. Morgoth42x

    Morgoth42xMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    4
    Wobei nen Subnotebook mit SSD wäre so geil, nur leider wird das für mich erstmal kaum bezahlbar sein, aber wenn es dann erstmal nen Jahr alt ist und refurb steht ist es meins ...
     
    Morgoth42x, 08.03.2007
  7. Bruddler

    BruddlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    15
    Naja, ein Subnotebook mit Flashspeicher würde eh nicht mit den MacBooks konkurrieren sondern preislich mit den MacBooks Pro oder sogar darüber als eben etwas "neues / ultrakompaktes"...
     
    Bruddler, 08.03.2007
  8. da_SiMi

    da_SiMiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    4
    also wenns stimmt, wärs der hammer!
    - batterielaufzeit
    - schnell
    - klein
     
    da_SiMi, 08.03.2007
  9. simply

    simplyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    du vergisst das wichtigste!

    - geräuschlos
    - keine mechanischen Teile, die ausfallen können!
    - minimale Wärmeentwicklung
    - absolut stoßunempfindlich - im Betrieb!
     
    simply, 08.03.2007
  10. restorator

    restoratorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    nett währs... mal sehen was die Zukunft/Apple bringt!
     
    restorator, 08.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple bringt angeblich
  1. DH1986
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    711
  2. skoops
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    515
  3. Khezuhl
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    4.240
    Veritas
    21.02.2017
  4. BlurCore
    Antworten:
    100
    Aufrufe:
    11.325
    pc-bastler
    17.02.2017
  5. akuma
    Antworten:
    77
    Aufrufe:
    7.962
    McOdysseus
    28.06.2011