Apple 2. Generation, keine Bezahlung möglich

Diskutiere das Thema Apple 2. Generation, keine Bezahlung möglich im Forum Apple TV, HomePod.

  1. alfons17

    alfons17 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.04.2019
    Ich benutze ein Apple TV der 2. Generation und konnte bisher ohne Problem Filme leihen und kaufen. Den letzten Film habe am 22.01.2019 geliehen und über die Kreditkarte mit den entsprechenden Daten, die in iTunes abgelegt sind, bezahlt. Am 06.03.2019 habe ich eine neue Kreditkarte bekommen und die geänderten Daten in iTunes eingetragen. Seitdem kann ich keinen Film mehr leihen bzw. ich kann nicht mehr bezahlen. Es erscheint immer die Meldung: "Softwareaktualisierung erforderlich Aktualisiere dein Apple TV auf die neueste Version von tvOS, um Änderungen an deinen Zahlungsdaten vorzunehmen." Die Software scheint aber auf dem aktuellen Stand zu sein: 6.2.1 (letzte Version für Apple TV, 2. Generation). Wenn ich auf "Abbrechen" oder "Weitere Infos" klicke, komme ich immer wieder auf die Seite mit dem Film, den ich leihen möchte.

    Kann mir jemand helfen, dieses Problem zu lösen. Vielen Dank für eventuelle Hilfe schon einmal im Voraus.

    Alfons17
     
  2. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    3.991
    Zustimmungen:
    1.270
    Mitglied seit:
    10.08.2005
  3. BilboBaggins

    BilboBaggins MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    05.04.2019
    Da benötigst du wohl leider ein aktuelleres AppleTV!
     
  4. alfons17

    alfons17 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.04.2019
    Hallo chris25,

    vielen Dank für deinen Hinweis; das war mir nicht bekannt. Trotzdem ist doch seltsam, dass ich noch in diesem Jahr mit dem "alten" Apple TV einen Film leihen und auch bezahlen konnte.
     
  5. alfons17

    alfons17 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.04.2019
    Hallo BilboBaggins,

    ich kann mir nicht vorstellen, dass das die richtige Lösung für mein Problem ist.
     
  6. BilboBaggins

    BilboBaggins MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    05.04.2019
    Doch, ist es. Dein Gerät bzw. deine Version von TVOS wird nicht mehr unterstützt. Zahlungsdaten können nicht mehr hinterlegt werden wodurch auch das leihen und kaufen unmöglich wird.
     
  7. lefpik

    lefpik Mitglied

    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    238
    Mitglied seit:
    29.11.2011
    Apple möchte, dass Du ein neues Gerät kaufst. Das machen die immer so! Das ist eines der Apple-Killerfeatures!
     
  8. BilboBaggins

    BilboBaggins MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    05.04.2019
    :faint::faint:
     
  9. lefpik

    lefpik Mitglied

    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    238
    Mitglied seit:
    29.11.2011
    Ich hätte übrigens noch drei ATV3 abzugeben....
     
  10. alfons17

    alfons17 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.04.2019
    Hallo an alle, die sich mit diesem Thema beschäftigt haben,
    ich habe inzwischen selber eine Lösung gefunden. Ich leihe oder kaufe einen Film über iTunes und lade (oder streame?) diesen auf mein MacBook Air. Die Bezahlung erfolgt dann normal über iTunes und Kreditkarte. Anschließend streame ich den Film über AirPlay (MBA) und Apple TV auf den TV-Bildschirm. Ich habe es schon mit einem kleinen Filmchen aus TV-Sendungen ausprobiert; klappt wunderbar. Also liebe Freunde: kein neues Apple TV. Trotzdem vielen Dank an alle.
    Viele Grüße
    Alfons17
     
  11. BilboBaggins

    BilboBaggins MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    05.04.2019
    Schön das du eine Lösung gefunden hast. Mir persönlich wäre das aber zu nervig, da würde ich mir lieber für paar € ein gebrauchtes AppleTV einer aktuelleren Generation zulegen.

    Aber jeder wie er mag. :)
     
  12. Tournesol

    Tournesol Mitglied

    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1.176
    Mitglied seit:
    29.08.2018
    Ich finds gut. :clap:
     
  13. Blaubeere2

    Blaubeere2 Mitglied

    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    222
    Mitglied seit:
    06.01.2015
    Ich habe ein Apple TV der 3. Generation. Mir hat der Apple Support mal empfohlen, Filme nur mit einem Gerät mit aktueller Software auszuleihen bzw. zu kaufen, um Probleme zu vermeiden. Die Lösung, wie du sie in Post #10 beschrieben hast, alfons17, geht in diese Richtung.
     
  14. sutz2001

    sutz2001 Mitglied

    Beiträge:
    3.050
    Zustimmungen:
    473
    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Ein Tipp, allerdings ohne Garantie ob er funktioniert:
    Logge dich in deinen Account über ein Gerät mit aktueller Version ein (z.B. ITunes auf Mac), ändere dort die Zahlungsinformationen.
    Dann sollte das ja für deinen Account geändert sein, vielleicht kannst du dann wieder über das „alte“ AppleTV Filme ausleihen.
    Wie gesagt, keine Garantie ob das funktioniert.
     
  15. pc-bastler

    pc-bastler Mitglied

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    324
    Mitglied seit:
    15.06.2005
    So umständlich muss ich das gar nicht machen... ich gebe zu, ich habe es noch nie versucht, einen Film per AppleTV zu kaufen, sondern habe das schon immer per iTunes gemacht, aber wenn ich den Film gekauft habe, dann kann ich ihn auch (direkt) mit dem AppleTV streamen, ohne über Mac oder iDevice zu gehen... sowohl an meinem AppleTV 2 als auch am 4'er.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...