App versteckt starten?

  1. oliverbobon

    oliverbobon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    kann ich unter MacOS 10.4 eine App so starten dass sie zwar läuft aber nicht im Dock oder zumindest nicht am Desktop ist?

    Konkret: Ich log mich ein und mein Messanger startet. Ich hab ne riesen Box am Desktop. Dannach drücke ich Command+H und es bleibt ein kleines Symbol im Dock. Bei 3 Apps ist das aber doch etwas nervig :-(

    Bin für jeden Tipp dankbar :)
     
    oliverbobon, 06.05.2006
    #1
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    in den systemeinstellungen->Benutzer kannst du unter Startobjekte anklicken ob das programm beim starten ausgeblendet werden soll oder nicht... d.h. du loggst dich ein, der Massenger startet, wir aber gleich ausgeblendet, sodass dein desktop frei bleibt!
     
    Rupp, 06.05.2006
    #2
  3. Der_Hollaender

    Der_Hollaender MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    910
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    61

    Das Symbol im Dock bleibt allerdings.
     
    Der_Hollaender, 06.05.2006
    #3
  4. oliverbobon

    oliverbobon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Danke :)
     
    oliverbobon, 06.05.2006
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - App versteckt starten
  1. Mucux
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.395
    Karelbibbs
    17.05.2017
  2. F. Katharina
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    499
    SwissBigTwin
    22.01.2017
  3. JomiHH
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    196
    JomiHH
    08.12.2016
  4. testingflavour
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    757
    testingflavour
    22.11.2016
  5. iCre
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    286
    Paul1983
    23.10.2016