Aperture Überbelichtungsproblem

  1. sebo25

    sebo25 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    10
    HI
    also habe das Problem, dass ich zwar die überbelichteten Stellen hervorheben kann, aber nicht weiss, wie ich NUR diese Stellen bearbeiten kann.
    Hat da jemand ne ahnung wie das geht?
    Bei einem Aperture Workshop in Düsseldorf wurde das gezeigt, nur habe ich mir das leider nicht gemerkt:p
    Gruss Sebo
     
    sebo25, 29.11.2006
  2. DergiMan

    DergiManMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    im adjustment hud unter schatten&lichter.
     
    DergiMan, 29.11.2006
  3. m-schmidt

    m-schmidtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    ja schatten&lichter ist schon ne gute Idee, nur reicht das oft nicht aus um die Überbelichtung weg zu bekommen. Oft verwende ich für das Grobe erstmal die Belichtungskorrektur (adjustment -> belichtung -> belichtung) und regle dann die Feinheiten über schatten&lichter. Also mit der Belichtungskorrektur bekommt man am effizientesten die großen Überbelichtungen weg.
     
    m-schmidt, 29.11.2006
  4. sebo25

    sebo25 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    10
    Ok danke schon mal so funktionierts. Das Bild was ich bearbeiten wollte, hab ich wohl schon in der Kamera versaut:p
    So viel Überbelichtung kann glaube ich das beste Programm nicht beheben:)
    Gruss sebo
     
    sebo25, 29.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aperture Überbelichtungsproblem
  1. zeitlos
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    671
  2. DerdenMacliebt
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    2.478
    appletom
    12.05.2017
  3. Quant
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    215
  4. zeitlos
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    3.304
    zeitlos
    07.06.2016