Aperture: Ausdruck schlecht

MacSurfer99

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.10.2004
Beiträge
519
Hallo!

Wenn ich ein bestimmtes Foto (TIF) direkt aus Photoshop oder Lightroom drucke, ist das Ergebnis perfekt.
Drucke ich aber via Aperture, ist das Foto deutlich dunkler. :suspect:

Bei den Einstellungen stolpere ich über "ColorSync Profil".

Dort finde ich gleich 6 (in Worten: sechs) :eek: Profile für meinen Drucker.
...... MP2; PR1; PR2; PR3; SP2 und SP4 sind die Profilnamen.

Welche Bedeutung haben diese unterschiedlichen (?) Profile?? :confused:
Sollte überhaupt diese Einstellung verändert werden?
Was kann ich tun, um die Ausdrucke auf das Adobe-Niveau zu bringen?

Danke für die Hilfe!
 

MacSurfer99

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.10.2004
Beiträge
519
Zuletzt bearbeitet: