Aperture 10MPixel DNG Dateien schrumpfen

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von NiLS-Da-BuBi, 29.12.2005.

  1. NiLS-Da-BuBi

    NiLS-Da-BuBi Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    8
    Mahlzeit,

    ich habe letztes Wochenende mal ein wenig rumgespielt und mit dem Leica R Modul Fotos im RAW (DNG) Format aufgenommen - anschließend wollte ich diese mit Aperture importieren... ging auch ganz problemlos nur sind die Bilder nun geschrumpft auch knappe 300 x 200 Pixel - was sehr merkwürdig ist.

    Habe das Bild nocheinmal per Hand von der Kamera kopiert - ca. 30 MB - und es dann in Photoshop CS2 geöffnet - kein Problem... volle 10MP... JPEG TIFF ect. kein Problem... ich habe das Gefühl Aperture lässt hier einfach ein paar stellen weg - hat noch jemand das Problem?
     
  2. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.713
    Zustimmungen:
    1.348
    ich vermute Aperture kann das Format nicht lesen und findet nur ein 300x200 Pixel thumbnail!
     
  3. NiLS-Da-BuBi

    NiLS-Da-BuBi Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    8
    Ja tatsächlich... es wird zwar explizit DNG unterstützt aber Aperture kann sie nicht lesen - erst nach einem umweg über den Adobe RAW Converter... hmm warten wir mal auf 1.0.2

    Achso es gibt ein paar Tipps dazu auf: www.leica-camera.com im Forum - falls noch jemand mal ein ähnliches Problem hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen