Apache konfigurieren ???

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von apfelnase, 15.06.2006.

  1. apfelnase

    apfelnase Thread Starter

    hallo,

    über dyndns habe ich jetzt eine weiterleitung auf meinen rechner. dank des routers (linksys mit ddwrt) ist der cleint da schon drin und der port 80 ist auf den mac gelenkt.

    jetzt mein problem: wenn ich über dyndns meine adresse aufrufe, dann erscheint die meldung des apache, also die indexseite aus dem webserver/documents. ich möchte aber, dass automatisch die index.html aus meinem user angezeigt wird, also /~user/index.html

    kann mir jemand gezielt sagen, wo man das konfigurieren muss (dateiname)? aktuell habe ich mich damit beholfen, im webserver eine index.html anzulegen, die dann per META auf meinen user weiterleitet. aber das kann ja nicht die lösung sein.

    bin über jeden tipp dankbar.
     
  2. apfelnase

    apfelnase Thread Starter

    keiner einen tipp?
     
  3. deus-ex

    deus-ex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Wüsste nicht wie das sonst gehen soll.
    Ansonsten mal die Configuration den Apache überprüfen.
    Da steht ja drin was die startseite ist (standard ist index.html).
    Da kann man dann sicherlich auch die einstragen die im Home/Web-Sites deines Users liegt.
     
  4. deus-ex

    deus-ex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Die Config datei scheint dort zu liegen

    "/etc/httpd/httpd.conf"
     
  5. apfelnase

    apfelnase Thread Starter

    danke für die info, aber wie komm ich als normaler user da ran. finde keine derartige datei ?!?!?!

    ich hab vom terminal leider keinerlei ahnung, bin noch mac-anfänger und kenn mich mit unix nicht wirklich aus. bin halt bei sowas MS-geschädigt.
     
  6. deus-ex

    deus-ex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    04.11.2005
    mmh. OK.
    Also erst mal prüfen ob du Admin bist (sicherlich).
    Das das Terminal öffnen.
    Wenn du das Terminal geöffnet hast, dann befindest du dich in deinem Home Verzeichnis.

    mit cd .. kannst du immer ein Verzeichnis zurück gehen.
    Mit ls kannst du dir den Inhalt des aktuellen Verzeichnisses ansehen.

    um also erst mal in das Apache Verzeichnis zu kommen, gibtst du im Terminal (nach dem start) folgendes ein.
    /etc/httpd und drückst enter.
    Dann machst du erst mal "ls" um zu sehen ob die Datein dort liegt.
    Wenn ja, dann kopiere diese erst mal in dein Home Verzeichnis um sie dort editieren zu können.

    cp httpd.conf /Users/<dein Username>/ und schon ist sie in deinem Home.
    Dort kannst du sie dann ja ohne Terminal über den Finder mit einem Texteditor öffnen und editieren. (Vielleicht vorher noch mal ne Sicherheitskopie machen, damit du gegenbenfalls das orginal wieder zu apache zurück kopieren kannst)
     
  7. deus-ex

    deus-ex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Nicht vergessen.
    Wenn du deine editierte Conifg datei testen möchtest, musst du den apache neu starten (also in Systemsteuerung->Sharing->Personal Web sharing)
     
  8. apfelnase

    apfelnase Thread Starter

    erstmal danke für die ausführliche info. ich werde es heute abend antesten.
     
  9. ybasket

    ybasket MacUser Mitglied

    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    17.01.2006
    oder du legst deine web-site einfach unter /Library/Webserver/Documents ab…:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen