AP-Geschwindigkeit komisch!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von raver, 03.09.2004.

  1. raver

    raver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2004
    Moin

    Ich habe jetzt seit Drei Monaten das neue iBook mit AP extreme, und einen d-link DWL-2000AP+.So mein prob ist, wenn ich von meiner WinDOSe Daten auf mein iBook ziehe, das die Geschwindigkeit extrem Variirt! Also wenn ich jetzt mal eine größere Datei auf mein Book schiebe, kommt es vor, das er das nur mit einer sehr gerringen geschw. macht (300KB/s), oder er anfägt mit 2,5MB/s an, und in der Mitte der Datei aufeinmal abbremst auf nur noch 300KB/s, und wenn die Datei fast fertig ist, die Geschwindigkeit wieder hoch geht auf 2,5MB/s. Während der Zeit mach ich weder an meiner DOSe, noch an meinem iBook was, und der AP empfang bleibt immer konstant auf 3 Balken! Ist das normal, oder is was mit meiner AP-Karte/iBook?

    MfG Raver
     
  2. tja, also die drei striche in der anzeige oben sind kein maß. das ist viel zu ungenau, als dass man damit eine aussage treffen könnte. ist grad mal dafür da um zu sagen geht, geht schlecht, geht net.

    es kann ja sein, dass er im bereich der drei striche anfängt von 54mbit auf 22 oder 11 mbit runterzuschalten.

    lg, stessi
     
  3. sorry, dass alles klein ist aber mir tun die hände weh und das strecken gen die shift taste tut nicht gut ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen