Anwendungen verstecken

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Tekl, 19.01.2006.

  1. Tekl

    Tekl Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    kann man Anwendungen irgendwie soweit verstecken, dass sie auch nicht mehr im Dock erscheinen und sich nur noch über die Aktivitäts-Anzeigen beenden lassen?

    Tekl
     
  2. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    Mit Befehl + h geht das.

    Gruß jurmac

    Edit: Nochmal probiert. Leider ist dann immer noch das Icon im Dock zu sehen.
     
  3. Tekl

    Tekl Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Bei mir bleibt dann aber das Dock-Symbol weiterhin sichtbar. Das soll ja eben verschwinden, damit keiner das Programm mal so beenden kann.
     
  4. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    3
    Entferne doch einfach das Dock, gibt doch Programme dafür.
     
  5. below

    below MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.297
    Zustimmungen:
    1.086
    Als Programmierer kann man das. Ich würde aber mal sagen, das ist nichts für Leute, die nicht wissen was sich machen.

    Was genau hast Du vor?

    Alex
     
  6. MarkusK

    MarkusK MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Vielleicht ist das ja was für dich?

    Edit: Wenn du das Tool auch im Programmfolder verstecken willst, würde ich über Konsole einfach einen Ordner erstellen, der am Anfang einen Punkt hat und das Programm da reinschieben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  7. Tekl

    Tekl Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Perfekt, genau das was ich gesucht habe. Das Dock soll ja weiterhin da sein. Nur eben die eine Anwendung soll vor Blicken anderer geschützt werden.

    Herzlichen Dank!
     
  8. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    24
    Was für Porno-Anwendungen hast du denn da laufen? ;) :D rotfl
     
  9. Tekl

    Tekl Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Pornos machen ja keinen Sinn, wenn man sie versteckt. Es handelt sich um ein spezielle Filemakerlösung, welche nicht beendet werden soll. Aber es hat mich auch generell mal interessiert um z. B. einen Torrent-Client zu verstecken.
     
  10. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    na ich nehme mal an etwas, worüber hier nicht gesprochen werden darf (Foren-Regeln) und an bestimmten Arbeitsplätzen oder Unis nicht gerne gesehen wird ;)

    Edit: wußte ichs doch :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen