Anwendungen starten inaktiv

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von uselessuser, 15.05.2006.

  1. uselessuser

    uselessuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    11.09.2005
    Hallo Gemeinde.

    Seit kurzem, ohne dass ich etwas Schlimmes getan hätte, starten sämtliche Programme immer im Hintergrund. Das Fenster tut sich zwar auf, ist aber nicht im Vordergrund; im Dock hüpfen die Programme auf- und ab. Mit Apfel+Tab ist das Programm an letzter Stelle zu finden.
    Das Problem tritt auf, wenn ich das Programm über die .app starte, sowie wenn ich eine Datei öffne, die mit dem bewussten Programm verknüpft ist.

    Wie bekomme ich das wieder normal?
     
  2. Paulchen4711

    Paulchen4711 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    26.10.2004
    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem. Hat jemand eine Lösung hierfür?

    Grüße, Paulchen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Anwendungen starten inaktiv
  1. JohBra
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    173
  2. marhei
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.010
  3. Klimmi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.828
  4. msg
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    543
  5. pcuser
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    450

Diese Seite empfehlen