anspruchsvolles Fernsehprogramm

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von orangeboy, 05.05.2004.

  1. orangeboy

    orangeboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Wollte doch nur wissen, was ihr unter einem "anspruchsvolles Fernsehprogramm" versteht!
     
  2. orangeboy

    orangeboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    keiner will was sagen?
     
  3. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.363
    Zustimmungen:
    15
    arte wenn man glück hat...
     
  4. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Kommt darauf an.
    Die Geschmäcker sind verschieden.

    Für die einen ist es die versteckten Witze bzw. deren Hintergründe in der Harald Schmidt Show zu suchen. Die anderen schauen lieber Sabine Christiansen - wiederum andere Dokumentationen etc.

    "Anspruchsvoll" zu definieren dürfte wiederum eine schwierige Sache sein. Was ist der Maßstab, der Leitfaden, das Ziel :confused:

    Im Endeffekt kann man sagen: Entweder man sieht sich etwas an oder eben nicht. Und sich "vollblubbern" zu lassen gehört manchmal eben auch dazu - für den einen mehr, für den anderen weniger - für wiederum andere gar nicht...


    ;)
     
  5. Rootbeer

    Rootbeer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    bin zwar erst unerfahrene 19, aber phönix zählt bei dokumentationen zum höchstgenuss ;) das sit nochma anspruchsvolles fernsehen. die bringen es auf den punkt, ohne große effekte einsetzen zu müssen, die bei anderen fehler übertüchen

    anspruchsvolles fernsehen sollte es viel mehr geben
     
  6. eierbehr

    eierbehr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    2
    ..also.... schwierig...
    Unterhaltungstechnisch:
    seitdem es Schmidt/Andrack/Zerlett nicht mehr gibt kann man nur froh sein, daß ein anderer Rächer des guten Geschmacks den Weg zurück auf den Bildschirm gefunden hat:
    Oliver Kalkofe!!
    Für mich eindeutig der Van Helsing des deutschen Fernsehns...
    :D
    (wer`s nicht kennt sollte es sich ruhig mal antun: http://www.prosieben.de/comedy/kalkofe/videos/ )
    Schade, daß er eigentlich so selten zu sehen ist - wobei, irgendwie auch gut! Denn dadurch bleibt der Sendung auch Qualität gewahrt.

    Aber ich bin auch gerade nicht sicher wie deine Frage gemeint ist - was verstehst Du unter anspruchsvoll?
    Bring doch selber mal ein Beispiel!?

    Für mich gehört auch ne Sendung wie "Blondes Gift" mittlerweile in die obere Liga - ich weiß nich, ob man die z.B. als "anspruchsvoll" titulieren kann, aber sie hat einfach irgendwie Stil! Genau wie Zimmer Frei.

    Ansonsten...
    Es gibt immer wieder ein paar Rosinen, eigentlich fast auch auf jedem Sender - nur Häufig gut versteckt oder zu Sendezeiten, die sich nur für Studenten (wie mich) oder Zombies eignen ;)
    Klar auf Arte kommen manchmal gute Sachen, aber der Sender is mir oft über weite Strecken schon wieder ZU intellektuell - irgendwie wirds dann schon wieder seltsam elitär - und zudem kann es dann auch interessanter sein, Hanfsamen beim Keimen zuzukucken (muß ja nicht immer Fernsehen sein :D )!
    Dann doch eher 3sat - die sind zwar auch manchmal etwas elitär, haben aber nen echt geilen bissigen Humor..! Oder sie bringen Sachen, die einfach nur angenehm informativ sind.

    Allgemein wirklich Schlimm ist es nachmittags - wenn ich da von der Uni komme und mich vor die Kiste haue kuck ich mir echt lieber irgendnen Tierfilm über die mislungenen Paarungsrituale hackestrammer Affen an (die zuviel vergorene Früchte gefuttert haben) als irgendnen anderen Scheiß...
     
  7. JoyZ

    JoyZ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    7
    Das einzig "vernünftige" Programm bietet ein gut Programmierter DVD/HDD-Recorder.

    Unter der Woche gibts Nachrichten oder ich zapp durch die Programme um etwas herunter zu kommen (besser als Kiffen:D)

    Aber am Wochenende guck ich dann auf der HD und siehe da: Sie hat sich munter gefüllt. Teletubbies und Pingu für die Kleine, Sex&TheCity und Alias für meine Teuerste und alle erdenklichen Doks für den Alten. Werbung raus-schneiden oder einfach überspringen ist der Hammer!

    So macht Fernsehen wieder Spass und man hockt nicht ständig vor der Glotze bei einem Scheiss-Programm. Somit spiel ich viel mit meiner Tochter und habe trotzdem nicht das Gefühl, etwas verpasst zu haben.

    Übrigens:
    www.tvtv.de oder .ch ist genial. Anmelden und sich alle Kanäle so anordnen wie man will etc. Merklisten halten macht auch viel Sinn.

    cheers

    PS: ach ja, ich habe einen Panasonic DVD/HDD-Recorder und bin überglücklich damit. Kann ich nur empfehlen. Super Menüführung, alles sehr intuitiv. Meine Frau programmiert und schneidet die Sendungen ohne ein einziges mal in das Handbuch geguckt zu haben und sie interessiert sich sonst für Technik einen Feuchten.
     
  8. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich nur maxidiezl anschließe "arte und wenn man Glück hat auch noch 3sat". Ansonsten isch ja fast jeder Kanal gleich Geschmackloß.
    zudem überall die gleichen schlechten Soaps und Serien am besten gleich zur selben Sendezeit.
     
  9. NQUISITOR

    NQUISITOR MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    3
    Ich besitze kein TV. Schon ca. 6 Jahre nicht. Es interessiert mich keine Werbung, bekloppte Halb-Promis oder die immer gleichen Unruhen in Nahost. TV macht doof.
     
  10. JWolf

    JWolf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Meiner Meinung nach empfehlenswert: "Discovery Channel", "Animal Planet" und "Planet", leider nur über ein Premiere-Abo zu empfangen. Wenn ich "zappe", ist dies zumeist zwischen diesen drei Programmen. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - anspruchsvolles Fernsehprogramm
  1. ice b
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.097
  2. foggn86
    Antworten:
    41
    Aufrufe:
    1.893

Diese Seite empfehlen