Anführungsstriche "unten" in Word 2008 ?

Diskutiere das Thema Anführungsstriche "unten" in Word 2008 ? im Forum Office Software

  1. mk84

    mk84 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    07.03.2007
    Hallo,

    wieso gelingt es mir nicht, in Office 2008 bzw. Word nicht diese Anführungsstriche hier " ", sondern die unteren Anführungsstriche anzuwenden bei Beginn eines in Anführungsstriche zu setzenden Wortes....:confused:

    Und das bei einer Allerwelts-Schrift wie Arial, es kann doch nicht sein, dass in der deutschen Version nur die übliche Schriftweise der englischen Sprache verwendet werden kann....
     
  2. writer99

    writer99 Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Einstellungen/Autokorrektur/AutoFormat während der Eingabe: hier "Gerade Anführungszeichen durch typografische ersetzen" aktivieren.
     
  3. Nothing86

    Nothing86 Mitglied

    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    24.10.2006
    Oder einfach nicht die Zoll-Zeichen, sondern die Anführungszeichen verwenden. „alt+^“ und für Abführungszeichen „alt+shift+^“
     
  4. mk84

    mk84 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    07.03.2007
    Danke für die Antworten...!

    @writer99: Habe deinen Vorschlag schon ausprobiert, leider ohne Erfolg...Obwohl dort ein Häkchen gesetzt ist, macht mir Word keine gewünschten Anführungszeichen...
     
  5. writer99

    writer99 Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Ist deutsch als Sprache eingestellt?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...