An die iPhoto-Experten

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von DPD, 15.10.2006.

  1. DPD

    DPD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Hallo!

    Das iPhoto kostet mich so einige Nerven. ;)
    Wie bekomme ich denn dieses "Fotoarchiv" (mit den Jahres-Unterkategorien) weg? Ich möchte links einzig einen Ordner haben (Thumbnails). Wenn ich einen Ordner anlege, kann ich aber nicht den Pfad festlegen, auf den er verweisen soll.

    Ich möchte also nur diesen einzigen Ordner haben, und beim Klick darauf soll er den Inhalt eines betimmten Ordners auf meinem MAC anzeigen.

    Aber ich bekomme das nicht hin. :(
    Ich möchte ja auch nicht mit der iPhoto-Library arbeiten.


    Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen? Das wäre toll.
     
  2. mobs

    mobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Ich glaube, dass was du willst geht nicht...Zumindest hätte ich keine Idee wie das funktionieren soll.
     
  3. DPD

    DPD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Okay. Dann muss ich iPhoto streichen. :(
     
  4. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Ja, musst Du. Die Struktur von iPhoto kannst Du nicht auf die von Dir gewünschte Art und Weise ändern.
     
  5. Snyder

    Snyder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Wenn Du die Fotos in Deinem iPhoto Fotoarchiv in Filme einteilst, erstellt iPhoto (ab Version 6) im Finder einen Ordner mit dem Namen des Films. Finde ich sehr praktisch, wenn ich mal eben einen bestimmten Film bzw. Ordner brennen oder auf einen Stick ziehen will. Du kannst ja alle Deine Fotos in einen Film verfrachten, dann hast Du einen Ordner unter iPhoto Library/Originals. Allerdings: Veränderst Du in iPhoto ein Bild, wird es als neue Datei im Ordner "Modified" angelegt. Unter "Originals" sind immer die Originale. Ansonsten kannst Du auch ohne die iPhoto Library arbeiten - siehe Einstellungen/Erweitert.

    Böte sich noch an, einfach den betreffenden Film mit der Maus auf ein Medium im Finder zu ziehen. Ich als Foto-Hobbyist finde die Unterteilung in Filme, aufgelistet nach Datum sehr praktisch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen