An die freien Schreiber-Expose-Headline?

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von Marc T., 14.04.2008.

  1. Marc T.

    Marc T. Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    20.09.2007
    Hi,

    ich schreibe nebenbei und will mich damit irgendwann auch ernähren können. Ich habe zu diesem Zweck meine Artikel an eine Zeitschrift geschickt, Artikel die bereits im Internet veröffentlicht waren und als Beispiel meiner Arbeit dienen sollten. Jetzt hat sich heute ein Editor bei mir gemeldet und will von mir einen Artikelvorschlag für die nächste Ausgabe, Ihnen gefällt meine Arbeit. Jetzt bin ich gerade etwas aufgeregt und sagen wir unter positivem Druck. Er will von mir ein kurzes Expose und zwei Headline Vorschläge. Verstehe ich richtig, er will von mir einen Artikelvorschlag und zwei dafür geeignete Überschriften? Mit Expose meint er eine kurze Zusammenfassung? Haltet mich nicht für naiv aber geschrieben habe ich bis jetzt nur für mich, ich will einfach nichts falsch machen und versuchen diese Chance für mich zu nutzen. Ich möchte nur ganz sicher sein ihm auch das zu liefern was er will.

    Dank euch!

    Gruss Marc
     
  2. borizz85

    borizz85 Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    21.12.2005
    Ohne Gewähr, doch meine Deutsch-Grundkurs-Erinnerungen hat mein kurzer Blick in Wikipedia Bestätigt:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Exposé_(Literatur)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Headline

    Das wird der gute Mann vom Verlag sicher nicht anders interpretieren...

    Ergo, schreib nen kurzen knackigen Artikel ohne Geschwafel über was auch immer gefordert ist und lass dir zwei fetzige, veröffentlichungsfähige Überschriften Einfallen
     
  3. Bom0815

    Bom0815 Mitglied

    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    78
    Mitglied seit:
    11.12.2006
    Und versuche bei den Headlines, den "Stil" der Publikation nachzuempfinden.

    Beispiel: es geht um Helmut Kohl, der wieder heiraten möchte. Für die "BILd" würdest Du eher titeln

    Im Liebesrausch: Kohl heiratet wieder !!!,

    für ein seriöseres Blatt womöglich eher zurückhaltender

    Altkanzler Kohl will wieder heiraten.

    Das Beispiel ist sicher doof, aber Du verstehst sicher, worauf ich hinaus will ! :D

    Viel Erfolg, ich drück Dir die Daumen !
     
  4. malah

    malah Mitglied

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Ein gutes Beispielexposé findest du in dem Buch "Handbuch für freie Journalisten. Alles, was wichtig ist" von Kurt Weichler (leider ist das Buch insgesamt nicht besonders gut). Ich bin gerade nicht zu Hause und kann dir nicht genau die Seite sagen, aber es müsste so zwischen Seite 195 und 200 sein.

    Ich kenne den Journalisten, der dieses Exposé geschrieben hat und weiß daher, dass er den Text mit diesem Exposé verkauft hat – auch wenn der Artikel dann nicht erschien, weil der NRW-Teil der SZ just am geplanten Erscheinungstag eingestellt wurde.

    Der Wikipedia-Eintrag zum Exposé bringt dich nicht weiter.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.