an alle drummer!!

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von d-kay, 31.12.2006.

  1. d-kay

    d-kay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2006
    ich speile jetzt seit ca 6 jahren schlagzug und habe auch schon mikrophone und mich sogar schon einmal aufgenaommen aber mir gefällt der klang nicht wircklich gut...
    ich wollte mal fragen ob sich jemand von damit auskennt und was ich für eine gute aufnahme alles braucher?
     
  2. Tobi24

    Tobi24 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.02.2005
    1 mikrofon und einfach gut trommeln!
     
  3. d-kay

    d-kay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2006
    mmhhhh ich habe 5 mikros
     
  4. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    21.07.2004
    … fehlt nur noch "gut trommeln" ^^

    Greetz,…
     
  5. d-kay

    d-kay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2006
    danke leute aber naja sind eher nicht die antworten die ich wollte aber passt schon...
     
  6. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Was gefällt dir denn am Klang nicht, und wo hast du die Mikros positioniert ?

    Wenn die Mikros alle direkt am Fell angebracht werden klingt die Aufnahme manchmal zu "trocken", fast künstlich. Ein zusätzliches Mikro ca. 60cm über dem Kopf des Drummers kann für ein runderes Klangbild sorgen.
     
  7. scarum

    scarum MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.10.2004
    na gut, dann kommt ...

    ... jetzt die, die du wolltest. ;)

    meinereiner macht/versucht das so ...

    zuerst die mikros:
    bassdrum shure beta 52 (1)
    snare und toms (paarweise) shure sm 57 (4)
    overheads akg c1000s (2)

    die kabel:
    kauf dir einigermaßen vernünftige ... neutrikstecker sollten sie schon haben.

    das mischpult:
    logischerweise am besten etwas mit direct outs ... zum beispiel das soundcraft spirit m8. das hat vernünftige vorverstärker an bord und taugt wirklich was fürs kleine geld.

    das interface:
    aus dem pult geht's via direct-outs in das 19" motu (mark of the unicorn) 828 ... mittlerweile gibt's wohl etliche neuere geräte.

    der rechner:
    ich benutze für die aufnahmen einen meiner ollen imacs; in diesem falle einen rubinroten dv 400 mit dreihundertirgendwas mb arbeitsspeicher. bis jetzt hatte ich keine probleme damit ... toi, toi, toi.

    die software:
    emagic logic gold 4.8.1 oder so ... mittlerweile hat apple den laden gekauft, und wir sind bei version sieben oder acht, denke ich ...

    als metronom benutze ich ein yamaha-djx-keyboard, für playalong- und -back-einspielungen sitzt ein tascam cd500a im rack. mehr braucht man eigentlich nicht, außer strom und einem vernünftigen drumset.

    meins kannst du hier sehen:
    http://drummerworld.com/forums/showthread.php?t=21720&page=2

    so, jetzt muss ich silvester feiern ... viel spaß und einen guten rutsch,

    markus
     
  8. d-kay

    d-kay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2006
    genau das wollte ich hören :D danke leute
     

  9. wie wär's das nächste mal mit 'ner präziseren Fragestellung? :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen