Am externen TFT den vollen VRAM zuordnen - Wie?

  1. HockleXX

    HockleXX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    Ich bins wieder mal. Wie gesagt hab ich jetzt mit Screen Planning meine Auflösung hochschrauben können, jedoch teilt jetzt die Grafikkarte den Speicher :2. Kann man das iBook irgendwie dazu zwingen dem TFT den vollen VRAM zu geben?

    Bin dankbar für jeden Tipp.

    Gruss
     
    HockleXX, 19.03.2005
    #1
  2. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    xircom, 19.03.2005
    #2
  3. Roland O.

    Roland O. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    24
    versuche mal folgendes:

    externe tastatur anschließen, neustart mit geschloßenem deckel, das ibook müsste jetzt am externen moni booten, wenn das ibook hochgefahren ist auf alle fälle den deckel wieder öffnen, wegen der temperatur.

    so geht es beim powerbook.

    roland o.
     
    Roland O., 19.03.2005
    #3
  4. HockleXX

    HockleXX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich bereits gemacht. Doch wo kann man dies einstellen?
     
    HockleXX, 19.03.2005
    #4
  5. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    Systemeinstellungen --> Monitor !!

    @Roland: Tastatur ????
     
    xircom, 19.03.2005
    #5
  6. HockleXX

    HockleXX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Da steht aber nix von Speicher? Nur Auflösung und Hertz ?

    Gruss
     
    HockleXX, 19.03.2005
    #6
  7. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    ja baer dann kannst du beider Monitore (iBook + extern) gleichzeitg benutzen und unterschiedlich Auflösungen fahren (nicht synchron).

    viel glück (bin gleich off-line).
     
    xircom, 19.03.2005
    #7
  8. Roland O.

    Roland O. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    24
    in den systemeistellungen geht es nicht.

    wenn du den vollen vram am externen tft nutzen möchtest, musst du den am ibook deaktivieren, sonst teilen sich beide displays den vram.

    am powerbook geht das wie ich es oben beschrieben habe, ob das auch beim ibook so geht kann ich dir nicht sagen.

    roland o.
     
    Roland O., 19.03.2005
    #8
Die Seite wird geladen...