Altes Macbook zur Bildbearbeitung geeignet?

stevenotbatman

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
17.09.2019
Beiträge
2
Hallo,

ich bin am überlegen mir ein Macbook zuzulegen, da mein Windows Notebook langsam altersschwach wird. Da ich mir nicht sofort ein nagelneues Macbook zu holen (und esmir einfach zu teuer ist), würde ich gerne mit einem Macbook von 2011 bis 2013 anfangen. Da mein aktuelles Notebook neben meiner Office- und Homenutzung auch viel an Bildbearbeitung mit Lightroom und Photoshop in Benutzung ist ist eben meine Frage, ob ein Macbook aus den eben genannten Baujahren überhaupt genug Leistung hat um diese Programme benutzbar zu machen und es auch flüssig laufen lassen kann.
Wenn man mir weiterhelfen kann, wäre ich dem sehr dankbar. :D
 

Roman78

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.241
Hallo und Willkommen auf MU!

Ich habe das 2011 mit i7 und da reicht mir die Leistung mit Photoshop und den 24mp RAW Fotos meiner Nikon.

Aber Finger weg von den 2011ern, da sterben die Grafikkarten. Ich nutze das 2011 ja mit deaktivierter Grafikkarte, und auch das läuft recht gut bei einfacher Foto Bearbeitung. Dafür gibt es die 2011 fast nach geschmissen und Anleitung zum deaktivieren habe ich hier: http://www.die-oswalds.de/blog/2019/02/24/macbook-pro-2011-grafikkarten-problem-und-loesung/

Was für ein Windows Laptop hast du? Eventuell reicht da schon eine SSD und etwas mehr Speicher. Und eventuell mal eine Neuinstallation.
 

Roman78

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.241
Wat soll man den mit einer 13" Briefmarke?

Da ist geraden ein 17" 2011 mit defekter Grafikkarte in den Kleinanzeigen drin, da juckt mir der Finger....
 

masta k

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
4.730
mein 13er/2011 reicht noch für ps-bildbearbeitungen aus, ssd und genug ram rein,
ein externer monitor wäre auch nicht schlecht.
 

Madcat

Mitglied
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
15.633
Benutzung ist ist eben meine Frage, ob ein Macbook aus den eben genannten Baujahren überhaupt genug Leistung hat um diese Programme benutzbar zu machen und es auch flüssig laufen lassen kann.
Da es Photoshop und Lightroom deutlich länger gibt als die 2011er MBPs würde es doch recht verwundern, wenn Photoshop und Lightroom nicht darauf laufen würde. Viel interessanter ist allerdings die Frage, was du konkret damit machst. Ich hübsche z.B. nur ein wenig die Urlaubsfotos auf, dafür genügt mir sogar ein Macbook Alu mit einem Core2Duo aus dem Jahr 2008 ;)
 

stevenotbatman

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
17.09.2019
Beiträge
2
Da es Photoshop und Lightroom deutlich länger gibt als die 2011er MBPs würde es doch recht verwundern, wenn Photoshop und Lightroom nicht darauf laufen würde. Viel interessanter ist allerdings die Frage, was du konkret damit machst. Ich hübsche z.B. nur ein wenig die Urlaubsfotos auf, dafür genügt mir sogar ein Macbook Alu mit einem Core2Duo aus dem Jahr 2008 ;)
Ich möchte schon etwas mehr damit machen. Bei mir sind schon etwas aufwendiger als nur ein bisschen Urlaubsfotos aufhübschen :D
Es sind ja nicht nur Fotos, sondern evtl auch die Option haben, kleinere Videos bis ca. 15 Minuten mit Sony Vegas oder Adobe Premiere zu bearbeiten :)
 

Madcat

Mitglied
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
15.633
Es sind ja nicht nur Fotos, sondern evtl auch die Option haben, kleinere Videos bis ca. 15 Minuten mit Sony Vegas oder Adobe Premiere zu bearbeiten :)
Videobearbeitung hattest du noch gar nicht genannt. ;)
Versuche erstmal das komplette Feld zu beschreiben, dass der neue Rechner abdecken können muss. Vorher wirds sonst mühselig wirklich was konkretes vorschlagen zu können. Videobearbeitung kann so ein Macbook Alu zwar auch, aufgrund des Alters wäre das dennoch kein Rechner, den ich dir empfehlen würde ;)
 

mausfang

Mitglied
Mitglied seit
04.08.2016
Beiträge
1.753
Da ist geraden ein 17" 2011 mit defekter Grafikkarte in den Kleinanzeigen drin, da juckt mir der Finger....
Klar, Du bekommst das mit Deiner Erfahrung auch geregelt. Aber eine Empfehlung für 2011er und Hinweis für "Deaktiviere die Graka" finde ich jetzt nicht so gut.

Edit: Sitze gerade vor so ner 13"-Briefmarke aus 2012. Finde damit kann man Bilder gut bearbeiten. Ein Retina wäre natürlich noch besser. Finde so einen Rechner eher für Excel und Co. wegen kleinem Bildschirm nicht so gut.
 

Andreasajjaeger

Mitglied
Mitglied seit
21.07.2020
Beiträge
10
Hallo,

ich bin am überlegen mir ein Macbook zuzulegen, da mein Windows Notebook langsam altersschwach wird. Da ich mir nicht sofort ein nagelneues Macbook zu holen (und esmir einfach zu teuer ist), würde ich gerne mit einem Macbook von 2011 bis 2013 anfangen. Da mein aktuelles Notebook neben meiner Office- und Homenutzung auch viel an Bildbearbeitung mit Lightroom und Photoshop in Benutzung ist ist eben meine Frage, ob ein Macbook aus den eben genannten Baujahren überhaupt genug Leistung hat um diese Programme benutzbar zu machen und es auch flüssig laufen lassen kann.
Wenn man mir weiterhelfen kann, wäre ich dem sehr dankbar. :D
 

Andreasajjaeger

Mitglied
Mitglied seit
21.07.2020
Beiträge
10
hallo
Hallo,

ich bin am überlegen mir ein Macbook zuzulegen, da mein Windows Notebook langsam altersschwach wird. Da ich mir nicht sofort ein nagelneues Macbook zu holen (und esmir einfach zu teuer ist), würde ich gerne mit einem Macbook von 2011 bis 2013 anfangen. Da mein aktuelles Notebook neben meiner Office- und Homenutzung auch viel an Bildbearbeitung mit Lightroom und Photoshop in Benutzung ist ist eben meine Frage, ob ein Macbook aus den eben genannten Baujahren überhaupt genug Leistung hat um diese Programme benutzbar zu machen und es auch flüssig laufen lassen kann.
Wenn man mir weiterhelfen kann, wäre ich dem sehr dankbar. :D
hallo ich habe mir ein Mac book air 2018 geholt...da läuft auf alle Fälle Luminar...denke Du brauchst mindestens einen i5 und 8 oder noch besser 16GB Ram