Altes Airport Express für Smart Home ohne Internet

MacStainless

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
09.07.2012
Beiträge
264
Punkte Reaktionen
7
Hallo zusammen!
Meine Frage ist, ob sowas überhaupt funktionieren kann.

1.) Mein Plan: altes AE (habe 1x A1088 und 1x A1264) als Router für ein autonomes Smart Home, ohne Internet zu nutzen. Dort wo ich es nützen will, gibt es kein Internet, bzw. nur als Hotspot.

2.) Gewollte Verwendung mit: Schelly App, Schelly 1, Schelly Plug S, Schelly Dimmer,... Sollten ohne Cloud des Anbieters funktionieren.

3.) Das AE A1264 konnte ich im Dienstprogramm noch finden und habe es "Test" als neues Netzwerk konfiguriert. Das A1088 wird nichtmehr unterstützt (wusste ich schon - wird wohl am Müll landen). Alle anderen Einstellungen habe ich auf Stock gelassen, weil ich nicht weiss was sie bedeuten.

4.) Problem: Verbinde ich mich bei der Suche mit der Shelly-App mit dem Netzwerk "Test", springt es auf allen Geräten (MB, iPad, iPhone) gleich wieder auf das Netz mit Internetverbindung. Somit bleibe ich garnicht in dem Netzwerkt, wo ich in der Shelly-App Schalter suchen kann.

Falls jemand eine Idee haben sollte, wie ich als normaler User dieses autonome Smart-home einrichten kann, würde ich mich über Inputs freuen.
 
Oben Unten