Alternativen zu MS Office?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mhmedia

    mhmedia Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    ich habe einige Exel Tabellen auf meiner Dose, womit bekomme ich sie so auf wie sie sein sollen unter MAC OS X? In Appelworks wurde mir alles durcheinander gemischt.
    Welche Alternativen gibt es denn da.

    Die Suche habe ich schon betätigt, gab aber kein Ergebnis.

    Danke
     
    mhmedia, 23.08.2005
    #1
  2. Morfio

    Morfio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    1
    NeoOffice
     
    Morfio, 23.08.2005
    #2
  3. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Was ist denn keine Alternative zu M$ Produkten?? ;)

    *duck*
     
    jlepthien, 23.08.2005
    #3
  4. mhmedia

    mhmedia Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    7
    Kann ich denn in NeoOffice auch meine Tabellen aufmachen, so wie ich sie auf der Dose habe??
     
    mhmedia, 23.08.2005
    #4
  5. mackay

    mackay MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    7
    das hatten wir aber nun wirklich schon x - mal! :(
    verwende bitte die Suchfunktion. :)

    Alternativ wäre auch noch:
    OpenOffice
    MS-Office für Mac (erstmal in einer Testversion ;) )

    Ich mach hier zu, da die ersten unqualifizierten Antworten
    auch schon da sind.

    Kay ;)
     
    mackay, 23.08.2005
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alternativen Office
  1. H Otacon E
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.552
    H Otacon E
    21.03.2012
  2. beebop69
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    595
    Elbe
    27.07.2007
  3. Thomas JB
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.477
    Montrak
    19.05.2007
  4. reumakai
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    559
    RETRAX
    20.01.2005
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.