Alternative zu Sage/Lexware?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von lindstrom, 15.12.2006.

  1. lindstrom

    lindstrom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.11.2006
    Hallo,

    ich möchte mich gern selbständig machen und bei der Gelegenheit gleich auf Mac umsteigen. Allerdings habe ich festgestellt, dass es die Unternehmenssoftware für Faktura usw. (wie Sage und Lexware) nicht für den Mac gibt.

    Welche Business-Programme gibt es denn dann für den Mac? Ich habe bei Google nur noch dieses "Revolver" gefunden und sonst nichts...

    Danke für einen Tipp.
     
  2. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    das ist eine Frage wie: Was für Autos gibt es - außer VW Golf?

    Es gibt eine Vielzahl von Programmen für den Aufgabenkomplex Rechnungen, Finanzbuchhaltung, Warenmanagement,...

    Versuch es bei Google mal mit ein paar mehr Begriffen - dafür ist das gedacht.

    Peter
     
  3. lindstrom

    lindstrom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.11.2006
    ...

    Na ja, das war ja nicht sehr freundlich. Ich hatte gehofft, es gäbe hier jemanden, der vielleicht mit dem ein oder anderen Programm gute Erfahrungen gemacht hat. Stupide bei Google suchen, bringt mich nicht viel weiter, denn selbst wenn ich eins finde, weiß ich immer noch nicht, ob es gut ist - denn ich kaufe bestimmt keinen Mac, um es zu testen. Danke
     
  4. computertomsch

    computertomsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    03.11.2004
    Such mal nach Revolver 7. Kann man als Demo laden und sollte eigentlich genügen...
     
  5. computertomsch

    computertomsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    03.11.2004
  6. computertomsch

    computertomsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    03.11.2004
    Sorry, wer lesen kann ist klar im Vorteil! Revolver hattest Du ja schon gefunden...
     
  7. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    Deine Frage lässt keine konkrete Antwort zu - außer einem sehr allgemeinen Geblubber. Hilfreich ist dagegen die Frage nach einem sehr konkreten Programm. Wenn es mehr sein soll, als eine rein technische Beschreibung, wären Hintergrundinformationen hilfreich: Welche Branche? Wieviel Rechnungen sind zu erstellen? Wie sieht es mit dem Mahnwesen aus? Ist eine Warenwirtschaft und/oder ein Zeitmanagement erforderlich? Wer macht die Finanzbuchhaltung? Wie läuft der Zahlungsverkehr? Ist eine online-Anbindung erforerlich oder gewünscht? Gibt es einen Datenaustausch mit Steuerberater oder mit einem großen Lieferanten? Wie international ist der Kundenstamm?

    Das Hauptproblem beim kommerziellen IT-Einsatz ist das Pflichtenheft, d.h. eine möglichst gute Beschreibung, was das System leisten muss und wie es seinen Beitrag zur Optimierung der Leistungserstellung geben kann. Dieses Pflichtenheft ist für eine Art Ich-AG mit fünf Rechnungen im Monat einfacher als für ein Unternehmen mit 100 Angestellten.

    Gruß
    Peter

    Korrektur: Es kommt darauf an, wie die fünf Rechnungen gestrickt sind. Manche Menschen machen ja schon mit einer Rechnung auf 300 Seiten einen Millionen-Umsatz.
     
  8. krys

    krys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.02.2005
    auch sehr praktisch ist die online-lösung von collmex.de ... 30 Tage testen ist da kostenlos!
     
  9. conrai

    conrai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.677
    Zustimmungen:
    172
    MacUser seit:
    05.10.2003
    Ihr braucht ihm nichts zu raten. Er schreibt doch, er hat noch keinen Mac, also wie soll er da eine Demo testen?
     
  10. krys

    krys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.02.2005
    collmex hat eine Online-Lösung, die geht mir jedem Browser! Egal ob win oder mac!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen