Alternative zu dvd2oneX ? DVD komprimieren?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von bigB, 05.04.2006.

  1. bigB

    bigB Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    ich suche eine alternative zu dvd2oneX.
    sobald das progg anfängt die daten runterzurechnen, schmiert es ab.
    gibt es ein vergleichbares programm, mit dem ich die daten direkt aus dem VIDEO_TS ordner komprimieren kann.

    gruß und dank im vorraus!
    :rolleyes:
     
  2. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    599
    macupdate
     
  3. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    4.582
    Zustimmungen:
    60
    Freeware wäre Transcoder .
    Da muss die Datei allerdings demuxed vorliegen, also Video (.m2v) und Audio (.ac3) getrennt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. bigB

    bigB Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    demuxed ???

    hi!

    also, ich habe den VIDEO und den AUDIO_TS ordner. was bedeutet den demuxen???
    und von den dateiformaten habe ich leider auch noch nicht gehört! :rolleyes:
     
  5. unipolar

    unipolar MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    nimm doch einfach popcorn. sorglos fuer 49.95 EUR.
     
  6. Multiplexing heißt, das mehrere Dateien, in dem Falle Audio und Video, in einen Stream umgerechnet werden. De-multiplexing ist im Prinzip genau das Gegenteil, die Trennung eines Streams, in deinem Falle die Vobs in deiner Video TS, in seine Bestandteile wie m2v und ac3 oder ähnliches. Für sowas kann man ganz gut ffmpeg benutzen.

    (Ich weiß, das dies keine 100%-ige Definition von Multiplexing Verfahren ist, aber so versteht es wohl jeder ;) )
     
  7. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    81
    Toast ab Werk ???

    fragt sich der Smurf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen