Alter Mac - wie OS installieren?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Astronom, 21.02.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Astronom

    Astronom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2007
    Hallo,
    ich, PC User, mit leidlich Erfahrung im Umgang mit PCs habe eine gute Freundin die einen MAC G3 besitzt und noch weniger Ahnung im Umgang mit MACs hat als ich von PCs.
    Jetzt hat das Ding im Laufe der Zeit allmählich den Dienst eingestellt und zum Schluß hab ich das Betriebssystem ( OS 9.2...) ganz abgeschossen.:eek:
    Kann mir jemand sagen wie ich da ein neues Betriebssytem draufspielen kann.
    Zur Info, zuerst hat der Rechner sein CD Laufwrerk vergessen, nach einem Rettungsversuch von mir bootet das Ding nicht mehr hoch. Wie kann ich ihn dazu bringen wieder von CD zu booten.

    Es wär riesig nett wenn mir einer oder mehrere von euch Helfen Könnten.:)
    Gruß Oliver
     
  2. Sterndi

    Sterndi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2004
    CD EINLEGEN C beim hochfahren drücken danach bootet er von cd :)
     
  3. jamezH2020

    jamezH2020 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    96
    MacUser seit:
    22.11.2006
    Ein Aussagekräftiger Threadtitel wäre fürn Anfang nicht verkehrt. Auf "Hiiiilllllffffeeeee" Wird Dir hier niemand Antworten geben.

    Halt mal beim Hochfahren die "Alt-Taste" gedrückt. Alternativ sollte auch "C" gehen.
     
  4. Astronom

    Astronom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2007
    Jup, Danke für die Tips,
    Hat aber leider nicht funktioniert. Das CD Laufwerk wird scheinbar gar nicht erst angesprochen. Kann es sein das die Stützbaterie oppe ist. Jamand hat mir mal gesagt das bei macs ne menge im ROM abgelegt ist.
     
  5. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.821
    Zustimmungen:
    1.152
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Nicht nur bei Macs, auch bei PCs.

    Eine Pufferbatterie kostet 10 Euro, den Versuch wär es sicher wert …

    Aber Du hast auch die richtige CD eingelegt, am besten die, die mit dem Rechner ausgeliefert wurde? Und bitte alle externen Geräte außer der Tastatur/Maus entfernen …
     
  6. kagutsuchi

    kagutsuchi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    149
    MacUser seit:
    11.07.2006
    Ich leibe diese Threadtitel. Da wird mein Journalisteninstinkt wach. Terroranschlag? Vulkanausbruch? Erdbeben?
     
  7. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.821
    Zustimmungen:
    1.152
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Das beschriebene Problem kommt Deinem Instinkt schon recht nah. Ein nicht bootender Rechner ist manchmal wie ein Weltuntergang … :D
     
  8. Astronom

    Astronom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2007
    Ey klasse, das ihr so schnell antwortet.
    Eine Orginalversion ist leider nicht vorhanden.
    Problematisch ist die wenn auch geringe entfernung. Ohne Rechner kein Internet.
    Ich kann also nur von zuhause aus schreiben und meiner Freundin die anweisungen telefonisch geben.
    Was ist die Speicherbatterie den fürn Typ irgend ein CR...
     
  9. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.821
    Zustimmungen:
    1.152
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Der Batterietyp hängt vom Rechnertyp ab …
    Aufmachen und nachsehen. Kleine Halterung auf dem Motherboard, die die Battrie enthält …

    Das ist nicht gut … Da wirst Du wohl eine neue/gebrauchte kaufen müssen …
     
  10. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    MacUser seit:
    02.06.2006
    Wenn es ein Grauer ist: 922-4542 (3,6-3,9 V Lithium)
    Ist es en B/W Tupper: 922-1262 (3,6V Lithium)

    Jedenfalls lt. MacTracker
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen