Alte iMac und Internet?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von snowfront, 23.03.2008.

  1. snowfront

    snowfront Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.11.2007
    Ich surfe auf alten G3 iMac / OS9.1 oder 2 mit IE5 / Netscape 7 und habe damit zunehmend technische Probleme im Web.
    Viele Seiten und Links funktionieren nur noch z.t. oder gar nicht mehr :(
    Woran liegt das?

    gruss snowfront
     
  2. FunkyFriedChick

    FunkyFriedChick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.03.2005
    Ich hatte diesen Monat sage und schreibe 1 von 18.000 Besuchern der noch einen 5.0er Internetexplorer einsetzt, und müsste, da dieser Browser so gut wie keine heuteigen Standards richtig darstellt eine komplett neue Seite aufsetzen um diesen Browser zu unterstützen - das steht für mich (und viele andere Seitenbetreiber) in keinem Verhältnis zum tatsächlichen Nutzen. Tut mir leid, aber ich denke dein System ist zumindest was das Internet angeht wohl am Ende.
     
  3. kermit_gorf

    kermit_gorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    14.06.2002
    Moinsen + frohe Ostern
    sag welcher Prozi ist drin, habe Imac g3/350............Ram 512 MB Os 10.1.5
    und vorher 9.2

    habe mich auch darüber geärgert es gibt ne Alternative zu den IE + Netscape
    nennt sich Icab hier kannst Du ihn runterladen:

    http://www.icab.de/dl.php

    damit gehen eigentlich alle Sides auf musst nur die richtige für Dein OS laden.
     
  4. snowfront

    snowfront Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.11.2007
    Schade, dass die Betreiber ihre Seiten immer oder meistens auf den neusten, technischen Stand einrichten (müssen?)

    icab hatte ich auch schon installiert, lief aber unstabil :(

    Habe fünf G3 iMacs zwischen 266 und 500 MHz und ca. 260 - 500 MB RAM.

    Habe auf einem OSX installiert (noch nicht in Betrieb), das alte OS9 gefällt mir aber besser.
     
  5. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.019
    Medien:
    20
    Zustimmungen:
    2.408
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Hi,

    warum lässt du nicht OS 9 und 10 parallel auf einem deiner G3 iMacs laufen, dann kannst du bei Bedarf wechseln?

    Gruß Th.
     
  6. snowfront

    snowfront Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.11.2007

    Das wäre eventuell eine Lösung.
    Nervt aber schon irgendwie, dass man heute immer alles nach dem neusten Stand der Technik auf und ausrüsten muss?!
     
  7. kermit_gorf

    kermit_gorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    14.06.2002
    da geb ich Dir recht, will meinen Imac noch lange nutzen
    und wenn die Betreiber nicht ständig alles hochschrauben würden auf Flash und einige andre Dinge verzichten würden dann könnt man die alten Rechner noch Jahre nutzten.

    Nur das würd ja eine Stagnierung der Umsätze für die Firmen bedeuten weil dann ausser den Gamern keiner neue Hardware benötigen würde
    und ja alle Firmen auf Gewinn ausgerichtet sind wobei der Gewinn des Vorjahres immer übertroffen werden muss.

    Fragt sich nur wohin das letztendlich führen wird denn irgendwann Stagniert jeder Gewinn
     
  8. snowfront

    snowfront Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.11.2007

    Der IE5 ist heute vielleicht veraltet.
    Sicher aber nicht Netscape 7, was ist damit?
    So alt ist der nicht.

    Es laufen ja noch viele Seiten (diese auch) problemlos mit alten Browsern :)
     
  9. snowfront

    snowfront Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.11.2007

    Auf Flash Animationen und dergleichen kann ich gut verzichten.
    Brauch ich nicht.
    Meine alten Macs laufen noch Jahre, auch ohne dämlichen Internet Unsinn und Schnick Schnack!

    gruss snowfront
     
  10. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Medien:
    15
    Zustimmungen:
    1.623
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    …Brauch ich nicht… Ich denke, dass aber auch die Weiterentwicklung des Internet eine Teilschuld hat. Die Bandbreite nimmt zu, die Prozessoren werden schneller, die Entwicklungswerkzeuge für Web-Seiten werden umfangreicher, Multimediale Inhalte sind allgegenwärtig…
    Du hast dich entschieden deinen alten Rechner weiter zu betreiben (warum auch nicht!), aber je älter der Rechner, desto mehr wirst du zu einer Minderheit. Da viele ihren Rechner beruflich nutzen, brauchen sie die Leistung moderner Rechenknechte. Bist du erst einmal mit der Rechenleistung eines zeitgemäßen Rechners infiziert, willst du nicht mehr zurück - oft unnötig, aber ich spreche aus eigener Erfahrung. Habe hier noch einen schönen g4 iMac (die "Lampe), den ich vom Design für ungeschlagen halte, aber das tägliche arbeiten damit brauche ich auch nicht wirklich, wenn daneben ein IntelMac steht…
    Und eine 6000 DSL Leitung nur mit "schwarz weißem Text Internet", möchte man einem Rechenboliden nun auch nicht zumuten:rolleyes:......
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen