Benutzerdefinierte Suche

Alps MD2010 an Tiger

  1. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Servus,

    heute stand der Kollege vor mir, mit einem Druck von dem Alps MD2010. Er braucht den nicht mehr, weil er sich einen Farblaser geholt hat. Ob ich den für 50€ haben möchte. Das goldene Metall blitzte mich von der leicht bekleideten, gedruckten Manga-Figur an und ich dachte mir: für nen Fuffi kannste nicht viel falsch machen. Das Gerät ist übrigens die Parallelport-Version. So - nun schrieb er mir eben, er hat ein Parallel-auf-USB-Kabel im Schrank gefunden und das sollte ich mal testen.

    Die große Frage ist nun: Wie anschließen? Ich bezweifle ehrlich gesagt, das Tiger den Drucker direkt erkennt und einen Treiber konnte ich dafür noch nicht finden. Die andere Möglichkeit wäre unser FileServer, der auch Wetterserver läuft. Auf dem ist Windows XP und die Kiste hat auch einen Parallelport-Anschluss.

    Hat jemand den Drucker aktiv in Benutzung?

    Gruss
    Dennis
     
    DieTa, 10.05.2005
  2. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Sicher, daß der Drucker einen Centronics-Anschluß hat? Ich kenn den 2010 nur mit SCSI...

    Abgesehen davon gibt es nur Treiber für das alte OS.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 11.05.2005
  3. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Hi MrFX, jap.. der steht nun neben mir und wird mit einem "Parallel-auf-USB"-Kabel sowohl am Windows-Fileserver als auch am G5 erkannt. Letzteres ist allerdings ein Problem, weil ich keinen Treiber habe und der keinen Standard mag.
    Also Freigabe über Windows - klappt auch soweit und wird auch angesprochen - NUR - wird dieser hier als PostScript erkannt und wirft nur Datensalat aus :-/
    Nutze Tiger auf dem G5 und auf dem PC WinXP SP1.

    Jemand ne Idee?
     
    DieTa, 12.05.2005
  4. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Dann guckst du hier!

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 12.05.2005
  5. KLE.THO

    KLE.THOMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    altes Problem, neue Zeiten

    Ich muss jetzt unser Büro aufräumen und die alten Rechner einmotten. Aber ich will mich nicht von meinen ALPS MD 2010 trennen. Bislang, da in zukunft nur noch OSX-Rechner laufen werden im Netz noch keine Treiber für diesen super Drucker ausfindig gemacht.
    Habt Ihr im Jahr 2006 endlich eine neue Spur entdeckt?
     
    KLE.THO, 31.01.2006
  6. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MrFX, 01.02.2006
  7. KLE.THO

    KLE.THOMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    Danke für die Adresse. Werde mich einmal der Sache annehmen. Wenn es klappt, werde ich mich melden, wenn nicht verzweifeln. Also bis dann.
     
    KLE.THO, 01.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alps MD2010 Tiger
  1. HolyGuacomole
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    843
    Fallensteller
    03.06.2012
  2. Blue Hawai
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.346
    Blue Hawai
    26.02.2012
  3. Macuser30
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.031
    Macuser30
    01.12.2010
  4. Karsten_0815
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    617
    falkgottschalk
    15.10.2010
Benutzerdefinierte Suche