1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alles neu installieren aber alte Daten weiterverwenden!!??

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Vienna-Dutchman, 26.05.2005.

  1. Vienna-Dutchman

    Vienna-Dutchman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    ich habe als ich mein 1e Tiger installiert habe die Festplatte in 2 Partitionen aufgeteilt. (damals habe ich noch "Windowslike" gedacht)
    Ich möchte jetzt aber alles auf eine Partition haben da das am Mac am besten funkt. und am einfachsten ist.

    Wie kann ich am besten die für mich wichtige Daten (Lesezeichen, emails, iTunes und iPhoto daten) und Programme aufheben und später auf ein neu installierten Tiger wieder verwenden? Ich habe eine große externe Firewire Platte die ich für backups verwenden kann.
     
  2. jehudin

    jehudin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Dutchman
    Du kannst mit dem gratis Programm Carbon Copy Cloner ein genaues Abbild deiner externen HD machen (auch bootfähig), die interne Platte neu formatieren und anschl. alles wieder zurückkopieren.
     
  3. Du kannst für das Backup auch das Festplatten-Dienstpprogramm verwenden (Wiederherstellen).
    Dann kannst Du damit die Daten auch wieder auf die neu formatierte Festplatte zurückbringen. Oder die Daten in einen neu installierten Tiger mit dem Migrationsassistenten integrieren.
     
  4. Vienna-Dutchman

    Vienna-Dutchman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die Antworten!
    ich möchte aber nur die für mich wichtige Daten aufheben und später wieder einsetzen, und nicht einen genaue kopie vom jetzt intallierte Tiger machen.

    Ich möchte zb auch all diese fremdsprachunterstützungen die ich nicht brauche beim nächten neuinstallieren vom Tiger nicht installieren.
     
  5. Dann bietet sich die zweite Variante mit dem Migrationsassistenten an (der öffnet sivch automatisch beim neu installierten Tiger).
     
  6. Tobfun

    Tobfun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Mit DriveGenius kannst du auch Partitionen aufheben, ohne dass du Angst haben musst, dass irgend etwas gelöscht wurden ist oder du etwas zusätzlich formatieren musst...

    DriveGenius erinnert ziemlich stark an das für M$ Win optimierte Programm Partition Magic, verfügt aber über bedeutend mehr Funktionen